wichtige frage zum schleimpfropf...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von seelking 05.10.10 - 18:06 Uhr

hallo mädls...

wie ist das mit dem schleimpfropf...

geht der immer vor den geburtswehen ab oder auch erst wenn der mumu sich richtig öffnet...???

merkt man den abgang oder kann es auch sein dass man es nicht mit bekommt...

ich hab schon vor ner woche recht viel schleim verloren war aber vor allem in der toilette...#hicks

seit dem nichts mehr an schleim... bin sogar recht trocken... wenn dann eher nur sehr flüssig...#hicks


wie ist das also mit dem ding... kriegt man das sicher mit und geht er immer vor den geburtswehen ab also als zeichen dass es bald los geht oder kann es sein dass er auch erst weg geht wenn man schon richtige wehen hat???

bin mir nicht sicher ob ich ihn schon verloren hab... gemerkt hätt ich außer das eine nichts...

vielen dank für eure antworten im voraus :-D

lg Liss mit Josephine ET-5

Beitrag von santaclause 05.10.10 - 18:32 Uhr

ich hab abends um 22 uhr regelmäßig alle 3 minuten wehen gehabt und der schleimpfropf ging trotzdem erst am nachmittag ab. war auf toi und hatte die hose blut beschmiert. wie wenn die regel anfängt. lana kam aber trptzdem erst abends um 19.02 uhr. die fruchtblase ist auch erst bei den presswehen geplatzt. ca. 10 min vor der geburt.

Beitrag von santaclause 05.10.10 - 18:34 Uhr

ah blöd geschrieben, meinte am abend gigen die wehen los und am tag drauf erst der pfropf.

Beitrag von nici71284 05.10.10 - 18:41 Uhr

Also meiner ging schon Mitte August ab (hab et am 02.12.2010) der kann sich aber wieder bilden.
Mir wurde gesagt dass wenn es nur schleim ist es nicht schlimm sei, vorsicht ist geboten wenn Blut dabei ist, aber das ist bei dir ja wiederum ni cht schlimm du bist ja schon soweit :-)



Wünsch dir alles gute