Hat sich der Kleine nochmal gedreht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von beckie83 05.10.10 - 18:06 Uhr

Hallo #winke

Also mein Kleiner ist nun schon seit ein paar Wochen in SL.
Als ich vor 2 Wochen beim FA war meinte dieser auch das das Köpfchen schon schön tief im Becken sitzt.
Es war so das der PO des Kleinen rechts und seine Beine/Füße links waren.
Aber irgendwie hab ich das Gefühl das der Po jetzt auf einmal links ist...da dort jetzt diese "Beule" ist die entsteht wenn er seinen Hintern dagegen drückt.
Kann es denn sein das er sich nochmal so gedreht hat obwohl das Köpfchen schon im Becken ist?

Danke für Eure Antworten.

Beckie + Julian im Bauch 38.SSW #verliebt

Beitrag von forfour 05.10.10 - 18:08 Uhr

Hallo,

schön tief heißt nicht fest. Also ist das Kind noch absolut beweglich und ist durchaus in der Lage sich zu drehen.

VG forfour

Beitrag von seelking 05.10.10 - 18:13 Uhr

meine kleine macht das ständig... sie rutscht von links nach rechts von rechts nach links... hab den FA gefragt das ist ganz normal