hmmmm wie ist das eigentlich???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von judith27 05.10.10 - 18:19 Uhr

Wenn man öfter hintereinander herzelt, ist ja logisch, dass am Anfang beim Mann mehr kommt als sagen wir mal bei 3 oder 4 mal.....

naja und jetzt meine Frage kann es sein, dass während dieser ganzen Zeit also während des ewig langen herzeln das Sperma wieder rauslafen kann, also bei der Frau???

#hicks

Ist es dann nicht so das der Mann es dann ehr mit rausschiebt???

Was meint ihr, ziemlich blöde Frage ich weiß aber es beschäftigt mich total....

lg

Euch allen ein schönen Abend

Beitrag von seraja 05.10.10 - 18:23 Uhr

bin da mal auf Antworten gespannt ;)

Hab mich nämlich das gleiche gefragt, aber weiß leider keine richtige Antwort drauf.

Beitrag von sparla 05.10.10 - 18:26 Uhr

Hi,


mach dir doch nicht solche komischen Gedanken,;-)
dein Körper und seiner wurden wunderbar gemacht und es reicht wenn ihr euch liebt es geniesst und fertig...
Kein stundenlanges drin bleiben, kein Handstand, kein Popo hochstrecken
einfach euch lieben...;-)


Sparla

Beitrag von judith27 05.10.10 - 18:37 Uhr

also es ist nicht so dass er std lang drinnen bleibt er ist einfach nur sehr lustvoll und daher geht es eben bei uns sehr oft sehr lange so....

naja und da hab ich mir eben die frage gestellt ....ob das dann vlt nicht doch jedesmal rausläuft....???#hicks