hallo juni 2011 mamis ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hessimaus33 05.10.10 - 18:26 Uhr

wollt mal wissen wie es euch so geht???

mir gehts super ausser dieser heisshunger immer!!!
rauche jetzt seit 3 wochen nicht mehr...hab bestimmt schon 5 kg mehr drauf.

hoffe nächsten montag sehe ich endlich was...hab vor einer woche nur hochaufgebaute schleimhaut gesehen :-[.

Aber sonst gehts mir SUPER...


schreibt mal.

GLG susi +#ei

Beitrag von hanni2711 05.10.10 - 18:31 Uhr

Mir gehts auch super. Bin ein wenig platt und vor allem morgens ein wenig mit kreislaufproblemchen zu kämpfen, aber nicht wirklich schlimm.

Hoffe es bleibt so. Letzte Schwangerschaft hat die Überlkeit ja bei später eingesetzt. Ist aber dann auch wieder bald verschwunden.

Bin mal gespannt ;-)


Uns allen alles Gute!

Hanni

Beitrag von nanunana79 05.10.10 - 18:34 Uhr

Hey,

bei mir sind es so die üblichen verdächtigen. Kreislaufprobleme, Übelkeit (aber gar nicht schlimm), ziehen in den Brüsten und den Leisten, Blähungen.

Wenns danach gehen würde, müsste bei meinem Pünktchen alles ok sein.

Hab am kommenden Montag bei 5+4 wieder US.

Liebe Grüße

Beitrag von hessimaus33 05.10.10 - 18:37 Uhr

hab auch kommenden montag einen us termin...schreib mal was bei dir rausgekommen ist.
warste schon mal beim FA?

Beitrag von nanunana79 05.10.10 - 18:40 Uhr

Jepp, letzten Montag. Da war auch nur hochaufgebaute Schleimhaut zu sehen. Die haben mir dann noch Blut abgenommen für HCG Bestimmung, muss morgen nochmal hin um zu sehen, ob der sich brav verdoppelt hat.

Ich schätze mal das Montag nur ne Fruchtblase zu sehen sein wird und noch nicht mehr.

Beitrag von rennmausi 05.10.10 - 18:38 Uhr

Huhu!

Mir gehts ebenfalls super, bin nur ein bissi geschlaucht. #schwitz Und, wie auch bei meiner ersten Schwangerschaft, mache ich mir viele Gedanken um das Krümelchen und hoffe, dass alles gut geht. Habe mir aber eigentlich vorgenommen, in der 2. Schwangerschaft positiver zu denken und nicht immer den Teufel an die Wand zu malen. Naja...bis jetzt ist es mir noch nicht so gut gelungen. :-p

Habe am Freitag meinen ersten FA-Termin und bin deshalb ein bisschen nervös. Wollte eigentlich einen späteren Termin haben, aber in der neuen FA-Praxis wird das wohl so gehandhabt. Bei meinem Sohn war ich erst bei 6+3 beim Arzt und da konnte man schon das Herz sehen.

Lg,
Rennmausi mit Lausbub (17 Monate) und #ei 4+3

Beitrag von content 05.10.10 - 18:58 Uhr

hallo ihr!!

mir geht es auch prima. bis auf überkeit, schmerzenden brüsten und ziehen im ul.... aber wie schon gesagt, so hat man das gefühl, dass etwas "passiert".

nach einer schmierblutung letzten mittwoch (am nmt - was für ein schreck!), war ich montag nochmal bei der fä und sie war total zuversichtlich. hat eine winzige (wahrscheinliche) fruchthülle ausgemessen und jede menge blut abgenommen. am freitag wird nun geschaut, ob's wirklich die fruchthülle war. sie möchte mir dann schon den mutterpass geben...! ich das nicht ein bisschen früh?

viele liebe grüße!

Beitrag von nanunana79 05.10.10 - 19:00 Uhr

Das machen die FA ganz unterschiedlich. Manche stellen die schon früher aus, andere erst wenns Herzl geschlagen hat.

Alles Gute für Dich und Deinen Bauchzwerg

Beitrag von content 05.10.10 - 19:02 Uhr

euch auch alles gute! :-)

Beitrag von engelchen-158 05.10.10 - 19:12 Uhr

huhu!!!

ich habe diese woche auch positiv getestet! es wäre unser 3.kind. leider habe ich erst am 27.10. einen termin beim doc... das ist noch soooooooooooooooooo lange hin #schmoll

mir gehts so auch ganz gut, habe nur leistenziehen und muss ständig #mampf
noch keine kreislaufprobleme oder übelkeit.... aber ich hab mal gehört :je "schlechter" es der mama geht umso besser gehts dem pünktchen!
ob da was dran ist??????????????????????

also alles gute für euch und passt schön auf euch auf!#winke

lg lene mit Denise (8j)+melody (11m)+#stern+Pünktchen (5+4)

Beitrag von monissen 05.10.10 - 19:09 Uhr

Huhu,

also eigentlich gehts mir ganz gut. Mir war noch nicht schlecht, jeden Morgen den k ich da dran. Aber nichts passiert :). Meine Brüste ziepen was und ich glaube, die Mutterbänder dehnen sich. Aber wenn das alles ist ;)

Ich war am 1.10 beim 1. US, man sah halt "nur" die Fruchthöhle. Jetzt hab ich am 11.10 wieder einen Termin zum US

LG Bekki 5+6#winke

Beitrag von hessimaus33 05.10.10 - 19:20 Uhr

ja ich auch am 11.10. kannst dich ja mal melden...wenn de warst.

LG

Beitrag von lucyfe 05.10.10 - 19:35 Uhr

Sehr gut, danke... Das mit dem Rauchen kenne ich auch... Und dieser Heißhunger, kann gar nicht aufhören! Na wenigstens ganz viel Obst und Salat und Kohlenhydrate nur tagsüber, wenn's irgendwie geht... Ich hoffe, ich werd nicht wieder sooo fett wie bei Vinni...:-(

lG
Lucyfe mit Vincent (1.5) und #ei 5+3

Beitrag von siam87 05.10.10 - 19:47 Uhr

mir ist soooooo schlecht den ganzen tag...ich frag mich wie das gehn soll wenn ich wieder in die uni muss....ohhh ich muss zum klo...

Beitrag von mikafin 05.10.10 - 21:09 Uhr

mir gehts gut. hatte heute immer wieder das gefühl, ich bekomm meine Tage.
Ich hab ab und zu etwas Kreislaufprobleme und Sodbrennen. Aber sonst keine große Probleme.

Ich hab Heißhunger auf Rohkostsalate und Obst, ist ja besser als auf Süßes.

Hab am Samstag einen FA Termin, sehen wird man aber sich nicht viel