Intution .. schwanger zu sein ???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mylovlybunny 05.10.10 - 19:32 Uhr

hallo
So und zwar hatt ich wohl um den 28 meinen ES auch an dem tag hatte ich Ungeschüzten verkehr.
Naja nix bei gedacht ..
dann am 1.10 hatt ich auf einmal richtig krasses unterleibsziehen als wenn ich meine tage bekomm bzw habe.
Und dann hab ich überlegt ne die müssten erst am 12.10 rum kommen , und abgehagt , schmerzen gingen dann auch nach ner halben stunde oder so wieder weg.
Am nächsten tag Ziehen in der rechten seite bei der niere und auf einmal kahm so ein komisches gefühl.
Nun ich hatte dann ein tag danach glaub ich bei burger kind pommes gegessen und auf einmal wurde mir total übel , aufgehört zu essen ging es kurz darauf wieder.
Am nächsten Tag abends beim essen wieder etwas übel , habe nicht übermäßig viel gegessen , kahm aber erst nach dem essen.

Naja nun hab ich ab und an immer mal wieder endeweder links aber eher mehr rechts in den seiten ein ziehen.
Und was ich noch nie hatte gestern und heute ohrensausen.
das einemal lag ich auf der couch endstpannt und auf einmal kahm es.
das andere mal stand ich einfach nur rum.

naja in der brust schmerzen und das sie etwas dicker ist hab ich sonst zu meinen tagen auch.
das blöde is das ich garnicht daran denken will bzw darüber nachdenken will aber es kommt immer wieder dieses gefühl das da was is ... #aerger

Das kann doch garnicht sein oder bin heute ES +8

wer kennt das , oder hat das schon mal erlebt
wää und wer gibt mir nen rat was ich davon halten soll

danke

Beitrag von sparla 05.10.10 - 19:37 Uhr

Hi Du,


es ist viel zu früh um irgendwelche Anzeichen zu haben.
Dennoch gibt es eine Hand voll Frauen die es sofort merken, vielleicht bist du ja so eine...;-)

Sparla

Beitrag von steffi1901 05.10.10 - 19:42 Uhr

Huhu,

ich glaube nicht das man so schnell etwas merkt!!! #schein
(aber das ist ja bei jeden anderes aber so schnell hat sich da ja auch noch nicht´s eingenistet)

Hast du vielleicht momentan viel stress oder vielleicht hast du ja auch einen kleinen Infekt!?

sorry, wenn ich jetzt so blöd frage aber willst du überhaupt schwanger sein? (nicht böse sein aber irgendwie hört es sich so an) #zitter

LG Steffi

Beitrag von anne2112.86 05.10.10 - 19:46 Uhr

Hallo,

doch so etwas gibt es:-p

Bei meinem Sohn habe ich es sofort gewusst, bin auch gleich zum FA OHNE vorher nen Test gemacht zu haben mit den Worten" Entschuldigen Sie, aber ich bin ss"!!!

Und jetzt ist es so das ich es auch irgendwie im Gefühl hatte...

hatte seit 2 Wochen Verstopfung und schmerzende Brüste und dachte" Neeee die tage kriegst du nicht mehr"

Klingt zwar komisch aber so isses!!!;-)

Ergebnis in VK:-D

GLG Anne

Beitrag von janoschtiffi 05.10.10 - 19:52 Uhr

Hallo,

also ich glaub das merkt man...denke auch das ich ss...fühle mich so hab UL ziehen...und habe gerade drüber nachgedacht und da hab ich in mein altes ZB geguckt von 2007 wo ich mit meinem süßen kleine Mann ss wurde...und siehe da, es war genauso wie jtzt die letzten zwei Tage...

Also mir ist schlecht, meine Brüste sind größer und ich habe ständig ein ziehen im UL...

Nach meinem dafürhalten kann es wirklich sein, dass du ss bist, aber ich bin ja auch kein Orakel, kann nur von meinen eigenen Erfahrungen erzühlen ;-)

LG Steffi