Die lieben Hormone

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sabhent 05.10.10 - 19:38 Uhr

Bescheren mir jetzt schon milch aus der Brust. Hab erst am Sonntag NMT und um den 26 hatte ich meinen Eisprung.

Man man der körper macht manchmal ziemlich komische Sachen mit einem!

Hatte das schonmal jemand?


LG Sabrina

Ach so ich denke übrigens nicht, das es diesen Monat geklappt hat, da ich schon den ganz normalen grün/geld dicklichen schleimabgang habe, den ich jeden monat habe

Beitrag von anne2112.86 05.10.10 - 19:43 Uhr

Ich kann dazu nur sagen, meine beste Freundin hatte das und war schwanger!!!!!:-p;-)

GLG Anne ---die selbst vorhin positiv getestet hat und noch neben sich steht#verliebt#verliebt

Beitrag von sabhent 05.10.10 - 19:43 Uhr

Aber ich bin doch erst ES+9, das wäre doch noch viel zu früh oder?

Beitrag von anne2112.86 05.10.10 - 19:47 Uhr

Najaaaa bei ihr war es so...

Ich kenn mich zwar nicht sooo gut aus aber das ist doch schon fast ein sicheres Zeichen oder#kratz

Gaaaaanz viel Glück!!!

Beitrag von sabhent 05.10.10 - 19:54 Uhr

wenn ich das wüßte

Beitrag von 5kids. 05.10.10 - 19:48 Uhr

Hallo!
Wenn du das öfter hast,lass mal deinen Prolaktinspiegel vom FA kontrollieren - könnte ein Anzeichen für eine Erhöhung sein.

Ich hab übrigens bei ES+9 mit dem Pregnafix rosa positiv getestet,bei ES+10 mit dem CB Digi #schein

LG und alles Gute!
Andrea

Beitrag von sabhent 05.10.10 - 19:52 Uhr

Nee das ist das erste mal. Deshalb bin ich ja so verwundert. die haben vorhin einfach so angefangen zu kribbeln und dann kam auch schon die milch

herzlichen glückwunsch und eine schöne kugelzeit

Beitrag von 5kids. 05.10.10 - 19:54 Uhr

Dankeschön! :-)

Na falls es bei dir nicht geklappt hat,behalte es dennoch mal im Auge.
Wünsche dir viel Glück! #klee

Beitrag von conny3006 05.10.10 - 20:54 Uhr

Hi,

ich hatte das mit 20 auch...es wurde dann festgestellt das ich ein Prolaktinom habe und somit der Prolaktinwert erhöht ist...und genau mit so einem sch...wird man leider nicht schwanger.
Würde zum Arzt, Blut abnehmen lassen und er soll mal den Prolaktinwert überprüfen, wenn er im Normbereich ist, ist alles ok.

Erhöhter Prolaktinwert "gauckelt" dem Körper eine SS vor, daher wird man nicht schwanger.
Ich mußte dann Tbl. nehmen, die dann alles regelten und sich wieder alles einspielte.

Viel Glück#winke