Trinkt jemand von euch Kindleinkomm-Tee?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fanny32 05.10.10 - 19:57 Uhr

Hallo ihr,
ich sitze grad mit meiner Tasse Tee vorm Computer und frage mich, ob er wohl was nützt in Sachen Zykluslänge oder Temperatur.
Hat jemand von euch Erfahrungen mit dem Kindleinkomm-Tee gemacht?

Lg Fanny

Beitrag von majleen 05.10.10 - 19:58 Uhr

Bei mir hat er weder die Tempi noch die Zykluslänge verändert

Beitrag von 5kids. 05.10.10 - 20:02 Uhr

Hallo!
Ja,ich habe nach 15 erfolglosen Zyklen sowohl den KKT als auch den Clearblue Monitor genutzt.
Was geschah?
Guckst du hier (Notizen):
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/899613/515464

LG und viel Erfolg #herzlich
Andrea

Beitrag von fanny32 05.10.10 - 20:06 Uhr

Ich gratuliere!
Dann trinke ich mal fleißig weiter und warte ab!

Schöne Kugelzeit!

Fanny

Beitrag von 5kids. 05.10.10 - 20:36 Uhr

Ich danke dir und wünsche dir ganz viel Glück - ebenso allen anderen.

Ich hatte den Tee übrigens selbst zusammengestellt bzw. die Zutaten einzeln bestellt und kam inkl. Versandkosten auf grad mal knapp 15,-€!!!! Das Paket war übrigens innerhalb von 2 Tagen da :-)
Habe ihn hier bestellt:
http://www.hexentee.de/osC/catalog/heilkraeuter-heilkraeuter-storchenschnabelkraut-geschnitten-ruprechtskraut-p-550.html
Die Zusammenstellung steht dabei,brauchst du nur noch vermischen und Prost! #tasse

Beitrag von kinder-der-liebe 05.10.10 - 20:03 Uhr

Huhu,
Ja ich habe ihn diesen Monat das erste mal getrunken und sehr gute Erfahrungen gemacht.
Er hatte iwie einen guten Einfluss auf mich.
Davon ab habe ich heute positiv getestet.
Ob es wohl daran liegt#kratz
Also ich find ihn dufte :-p

Beitrag von fanny32 05.10.10 - 20:08 Uhr

Auch dir Herzlichen Glückwunsch!
Da kommt ja auch bei mir ein bisschen Hoffnung auf!

Alles Gute und genieße die Schwangerschaft!

Fanny

Beitrag von kinder-der-liebe 05.10.10 - 20:12 Uhr

Danke sehr :-D
Ich drücke dir auch die Daumen, dass es schnell funktioniert.
Aber der tee ist wirklich toll.
Probier ihn ruhig aus #verliebt

Beitrag von cari1985 05.10.10 - 20:09 Uhr

wo bekommt man den tee her????

Beitrag von fanny32 05.10.10 - 20:11 Uhr

Ich hab ihn hier bestellt:
http://www.meine-teemischung.de/kindlein-komm-tee.html?gclid=CNPTk7CpvKQCFQMEZgodiDECwg

Lg Fanny

Beitrag von cari1985 05.10.10 - 20:13 Uhr

vielen dank

Beitrag von kirkie 05.10.10 - 20:11 Uhr

meine-teemischung.de

Ist meines Wissens nach einer der günstigsten Anbieter im Netz

#winke

Beitrag von snicky 05.10.10 - 20:15 Uhr

Hi,
ich trinke den Tee seit 2 Wochen. Ich hatte einen wirren Zyklus. Nach ca. einer Woche wurde er besser und scheint sich jetzt um 5 Tage, auf 30 Tage verkürzt zu haben. Diese Länge ist bei mir normal, die letzten drei Zyklen waren echt komisch.
Ich finde den Tee echt lecker, sogar mein Mann trinkt mal eine Tasse mit, wenn ich abends eine Kanne gekocht habe ;-)
Wenn das Ergebnis am Ende stimmt, freue ich mich umso mehr!!!
Ich werde berichten!
LG
Sarah

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/922291/538754

Beitrag von fanny32 05.10.10 - 20:19 Uhr

#augen Wäre mal interessant zu sehen, wie Frauenmantel beim Mann wirkt! Lasst es euch schmecken!

Fanny

Beitrag von snicky 05.10.10 - 20:28 Uhr

Hehe,
ich konnte noch nichts Negatives feststellen!
Aber es macht bestimmt einen Unterschied aus, ob Frau 1,5 l täglich trinkt oder Mann mal eine kleine 0,2l Teetasse....
:-p
LG
Sarah

Beitrag von moechtemamisein 05.10.10 - 20:25 Uhr

Hallo!

Anfang diesen Jahres habe ich den KKTee 1 Zyklus getrunken, in dem ich direkt schwanger wurde. Leider hielt die Schwangerschaft nicht. (missed abortion)

Letzten Zyklus habe ich wieder mit dem Tee angefangen. Am Do ist NMT, jedoch hat sich die Mens seit gestern angekündigt.

Ich drücke dir die Daumen, dass er dir Glück bringt!

Liebe Grüße,
moechtemamisein

Beitrag von content 05.10.10 - 21:24 Uhr

Ja, ich habe ihn diesen Monat das erste Mal getrunken. Und zack, im 12. ÜZ schwanger! Der Tee hatte meinen ES ziemlich vorgezogen (ZT 10). Viel Erfolg!

Beitrag von sunny-deluxe1977 06.10.10 - 07:54 Uhr

ich hatte ihn getrunken, meine tempi ist schön gleichmässig geworden.
hab dann aufgehört zu trinken da es mir auf dauer zu teuer war