AAHHH Zwillinge!!?!?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maanvlinder 05.10.10 - 20:18 Uhr

Sagt mal... Ich war heute das erste Mal beim Frauenarzt und sie war erstaunt wie groß die Fruchthöhle ist. Alles ist aber ok soweit...

Jetzt fragte mein Freund mich gerade ab wann man denn sehen kann das es Zwillinge sind... #kratz

ich sagte: "Ist doch egal, es gibt weder in der noch in meiner Familie Zwilliinge, oder?"

Er: "Auf der Seite meiner Mutter gibt es Zwillinge UND Drillinge" #schock

kann es sein dass das Zwillinge werden?? #schwitz

Beitrag von schwino2802 05.10.10 - 20:21 Uhr

Hey , ich hatte auch zwillinge nur leider habe ich eines verloren , aber meine Fruchtblase war ganz normal groß, nur mit zwei drinnen.

Beitrag von maanvlinder 05.10.10 - 20:24 Uhr

hmm.. dann braucht mein Kind vielleicht nur einfach ne große Wohnung :-D

#danke

Beitrag von colli 05.10.10 - 20:23 Uhr

Hallo!

Meine Fruchthöhle war auch am Anfang sehr groß, habe mir die gleiche Frage gestellt, wie du jetzt auch.

Aber es ist nur ein Baby, dafür ist der kleine Lümmel bisher immer größer als normal für die SSW.

Lg Colli mit #baby boy 23. SSW

Beitrag von guni81 05.10.10 - 20:30 Uhr

Ich denke auch, dass das normal ist.

Ich bekomme Zwillinge und das konnte man schon in der 7. SSW direkt beim ersten Besuch beim Arzt wirklich gut erkennen.

Beitrag von ankanias 05.10.10 - 20:31 Uhr

Hi

hast du schon ein bild bekommen ??

Bei meinen twins war die gm auchnormal groß.

grüße

Beitrag von maanvlinder 05.10.10 - 20:43 Uhr

Ja ich habe ein Bild aber ich weiß nicht woran man sehen soll wie groß da was ist... Ach, ich mach mir da auch keinen Stress.. bei mir sind eigentlich auch zwei Kinder willkommen, ich hab nur Angst vor 2x Schmerzen :-p

Beitrag von asharah 05.10.10 - 20:54 Uhr

Zwillinge werden immer über die mütterliche (also deine) Seite vererbt! ;-)
Aber natürlich kannst du auch die Erste in deiner Familie sein :-p!

Beitrag von chrissytiane 05.10.10 - 21:19 Uhr

Hm, soweit ich weiß hat SEINE Erbanlage nichts damit zu tun, wenn überhaupt, dann müssten in DEINER Familie Zwillinge vorkommen, denn es gibt ja entweder Zweieiige Zwillinge (also bei doppeltem Eisprung) oder eben eineiige, wenn sich die Eizelle komplett teilt, in beiden Fällen hat´s also mit der Eizelle und nichts mit den Spermien zu tun!

Nichtsdestotrotz kann es natürlich TROTZDEM sein, dass du zwei bekommst, auch ohne Erbanlage, einfach als "Laune der Natur"!

Ich denke, beim nächsten Termin müsste man es schon feststellen können!

Liebe Grüße, Chrissy