unglaubliche Trinkmenge...4 Wochen alt.

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von 2911evelyn 05.10.10 - 20:40 Uhr

hi mädels
unser Kleiner zeigt seit ca. 2 Tagen ein anderes Trinkverhalten als sonst...sehr unregelmässig, quengelig und 1-2 mal am Tag trinkt er "Massen"...gerade eben hat er 170ml verdrückt.#schock
Ich stille und habe diesmal abgepumpt um zu sehen wieviel er trinkt...:-)wahnsinn, oder???!!!

Laura,m it dem kleinen Milchmonster im Arm#verliebt

Beitrag von berry26 05.10.10 - 20:54 Uhr

Hi,

dein Kleiner ist mitten im 5-Wochenschub. Ich glaube das ist der heftigste Schub was das Trinken angeht. Die Kleinen können in dieser Zeit Unmengen verdrücken. Dauerstillen ist in diesem Schub auch ziemlich normal.
Gott sei Dank ist nach ein paar Tagen Schluß damit.

LG

Judith

Beitrag von haruka80 05.10.10 - 22:08 Uhr

Huhu,

wirklich wahnsinn, wobei Babys ja ordentlich trinken sollen um zuzunehmen.
Sei froh, mein Sohn hatte ne Trinkschwäche und begann mit 4 Wochen endlich 60-80ml pro Flasche (abgepumpte MuMi) zu trinken und die innerhalb von 20-30 Minuten. Vorher hat er immer ne Std für 40ml gebraucht, war damals sehr dankbar, das er endlich nen Sprung gemacht hatte und begann besser zu trinken. 170ml hat meiner übrigens erst mit nem Jahr geschafft

Beitrag von mel84xx 05.10.10 - 22:57 Uhr

Oh ja das kenne ich!
Meine hat am 3. Tag im Krankenhaus schon 90 ml getrunken!
Alle rieten mir immer zum Abpumpen und keiner hat es geglaubt!
Dann nach abpumpen und Füttern haben sie gesehen das sie locker 90 ml weggehauen hat und so durfte ich dann endlich ohne Pumpen stillen :-)

Beitrag von zuckermami89 06.10.10 - 11:00 Uhr

Mein kleiner ist 14 Tage (auf den Tag genau) und verdrückt pro Mahlzeit 120 ml MuMi (damit kann man ja zum Glück nicht überfüttern) da freu ich mich schon auf den Wachstumsschub#rofl#rofl