MAM trinklernflasche.....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babygirljanuar 05.10.10 - 20:51 Uhr

hallo mädels!

ich hab mir vorgestern die mam trinklernflasche zu gelegt! nach gefühlten 1000 verschiedenen flaschen hab ich endlich eine flasche gefunden woraus sie trinkt #huepf und sie läuft aus #aerger ist das bei euch auch, oder bin ich zu doof?????? am verschluss läufts raus... fester zudrehen geht aber nicht #kratz kennt das jemand? oder gibts da einen trick?

lg

Beitrag von babygirljanuar 05.10.10 - 20:53 Uhr

diese

http://www.babyartikel.de/produkt/trinklernflaschen/mam_trainer_220_ml_blau

Beitrag von savaha 05.10.10 - 21:12 Uhr

Genau die haben wir auch - auch die einzige, die Sohnemann nimmt!

Sie läuft nicht aus, nur manchmal ein paar Tropfen. ich schüttel sie immer kurz nach dem Befüllen, so dass alles Wasser, was irgendwo dazischen hängt, rausfließt.

Beitrag von juli123 06.10.10 - 08:36 Uhr

Ja das Probelm hatten wir auch...Rouven hat damit nur rumgeklät...darauf hin hab ich dannn weiter und weiter probiert und nun sind wir bei den hier gelandet http://www.amazon.de/Trink-Trinkbecher-Doppelpack-farblich-sortiert/dp/B000OOVH5Y/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=baby&qid=1286346893&sr=8-1

allerdings kann Rouven die inzwischen auch schon halten vor 8 Monaten sind die nicht wirklich was und auch da brauchts Übung und Geduld^^

Die Ladung an zig Flaschen und Becher hab ich nun meiner Freundin vermacht, so muss nicht zig Flaschen kaufen zum Testen^^

LG
Britta