Ähnliche Erfahrungen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bieni31 05.10.10 - 21:13 Uhr

Hab am Wochenende einen positiven Test gemacht, und daraufhin zum FA gegangen.
Sie hat im Ultraschall zwar was gesehen, aber im Gebärmutterhals, wo die Schwangerschaft wohl nicht weitergehen wird. In der Gebärmutter selbst war nichts zu sehen!
Um sicherzugehen hat sie jetzt einen Bluttest gemacht (bin wohl so in der 5.SSW).
Ist dieser "Punkt", den der FA gesehen hat, wirklich der Embryo - sie hat sich dazu nicht ganz klar geäussert...
Vielen Dank für Eure Antwort
bieni

Beitrag von co.co21 05.10.10 - 21:15 Uhr

Hallo,

in der 5. SSW ist es vollkommen normal, dass man noch garnichts sieht..und wenn du so früh bist, kann das im Gebärmutterhals auch in den allerwenigstens Fällen tatsächlich das Baby sein...das würde man da genauso wenig sehen wie in der Gebärmutter

Warte einfach ein paar Tage, dann sieht man sicher mehr (in der Gebärmutter)

LG Simone

Beitrag von bieni31 05.10.10 - 21:28 Uhr

Hey!
Man sieht ziemlich deutlich einen Punkt, der laut FA in die Gebärmutter und nicht in den Gebärmutterhals gehört (wenn überhaupt).
Das macht mir ja Gedanken#zitter