bin am verzweifeln- mein zb

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kruemelkg 06.10.10 - 07:57 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/691049/541014

ist doch ne katastrophe.

ich messe jeden morgen mit digital oral.
die zeit ist fast regelmäßig, mal um 6, mal um 7.

ich weiß das die methode oral nicht optimal ist, aber das das so schwankt???

gibts hoffnungen???

danke

Beitrag von majleen 06.10.10 - 08:03 Uhr

oh mein Gott. Das ist wirklich sehr zackig. Ich messe auch oral, habe aber solch ruhige Kurven:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/894842/508614

Miß 3-5 Minuten. Wenn das Thermometer das nicht tut, laß es vorher schon 3-5 Minuten im Mund und schalte es dann ein. Miß unter der Zunge.
Wenn du mit offenem Mund schläfst, kann es ziemlich die Tempi verfälschen.

Wie lang sind denn sonst deine Zyken? Ca. 14 Tage vor NMT ist der ES.

Viel Glück #klee

Beitrag von kruemelkg 06.10.10 - 08:06 Uhr

schlafe mit geschlossenen mund und unter der zunge.

weiß nich wie lang meine zyklen sonst gehen, hab pco und endlich seit n halben jahr n eisprung gehabt. wurde mit US kontrolliert. jetzt bin ich am hoffen das es viell.geklappt hat. aber bei der kurve?

wie sieht s bei dir aus? hast schon getestet?

Beitrag von majleen 06.10.10 - 08:11 Uhr

Ne, das war ne Kurve vom Mai. Hab jetzt ne Pause, da am Montag nen GM Polyp durch eine GMSpiegelung entfernt wurde. Habe genau zu ES hin #sex Verbot. Deine Kurve sieht tatsächlich aus, als hättest du keinen ES. Wie geht es weiter mit dir?

Beitrag von gweny1985 06.10.10 - 08:06 Uhr

Wow, dass ist wirklich zackig. Versuch doch mal die Temperatur länger zu messen. Vielleicht bessert es sich dann. Ansonsten solltest du vielleicht doch eher rektal oder vaginal messen. LG

Beitrag von niccy79 06.10.10 - 08:07 Uhr

Hallo #winke

dein Blatt sieht deshalb so aus, weil du immer zu unterschiedlichen zeiten misst,

auch wenn das nur ne stunde morgens ist , ist deine Tempi dann anders ...
Du solltest ab jetzt immer zur gleichen zeit messen und du wirst sehen, das sich deine tempi dann hält ..
Stell dir den Wecker und mess dann ( kannst ja danach weiterschlafen mach ich am WOEN auch immer so )

#liebdrueck
Nicole

Beitrag von majleen 06.10.10 - 08:09 Uhr

Das mit der Meßzeit kann man pauschal nicht sagen. Ich hab immer wieder 2-3 Stunden später gemessen und auch beim oral messen eine sehr ruhige Kurve.

Beitrag von mandy276 06.10.10 - 11:03 Uhr

Hallo,
dazu habe ich mal eine Frage: Mein ZB ist auch relativ - ich nenne es mal sprunghaft - nicht ganz so wie bei Dir aber teilweise zickzack ;-)
Bei mir wird aber nie eine Coverline oder fruchtbare Zeit angezeigt. Woran liegt das denn?