ZB sah sooo schön aus....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nadinesn 06.10.10 - 08:05 Uhr

So wie es aussieht bekomme ich wohl doch meine Mens...dabei sah mein ZB echt vielversprechend aus. Wieso steigt sie erst um danach zu fallen? Na ja dann heisst es halt auf in den nächsten ÜZ. Das wäre dann ÜZ Nummer 3 :-)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/842047/537224

Beitrag von majleen 06.10.10 - 08:12 Uhr

Solang die Mens noch nicht da ist, würde ich die Hoffnung nicht aufgeben. Viel Glück #klee

Beitrag von nadinesn 06.10.10 - 08:14 Uhr

Okay aber ich denke es sieht nicht gut aus...
Halb so wild...wir üben ja noch nicht lange...

Beitrag von nicki06 06.10.10 - 08:15 Uhr

Nicht die Hoffnung aufgeben.nOch bist du deutlich über CL und die Mens ist auch noch nicht da... Kleiner Hoffnungsschimmer...Bei meiner ersten SS hatte ich 2 Tage vor NMT auch so einen Absacker,Temi ging aber nächsten Tag wieder hoch.... Meine Daumen sind gedrückt...

Lg. Nicole

Beitrag von nadinesn 06.10.10 - 08:20 Uhr

Danke schön...aber ich denke nicht, dass das was wird. Ich hatte gestern auch einen Test gemacht und der war negativ. Mal gucken wann die Mens eintrudelt...

Beitrag von nicki06 06.10.10 - 08:24 Uhr

Benutzt du Ovu´s um deinen ES zu treffen??? Ich könnte mir gut denken dass dein ES an ZT 18 war und nicht so,wie Urbia ihn anzeigt. Ab ZT 18 liegt deine Tempi höcher über CL,demnach wäre es für ein SST auch noch zu früh....

Lg. Nicole

Beitrag von nadinesn 06.10.10 - 08:28 Uhr

Nein die benutze ich nicht. Die Vermutung hatte ich auch schon. Also meinst du dass sich mein Eisprung verschoben hat? Das hatte ich nämlich vor meiner Tochter auch. Also diese Gelbkörperschwäche.

Beitrag von lichterglanz 06.10.10 - 08:36 Uhr

HuHu,

Aufgeben würde ich auch nicht :) Solange die Mens nicht da ist, ist auch alles drin.

Die Tempi steigt übrigens durch das Hormon Progesteron, das nach dem ES ausgeschüttet wird. Wenn sich nichts einnistet, dann wird das Hormon wieder abgebaut und deswegen steigt die Temperatur immer erst, bevor sie zur Mens (oder währenddessen) wieder fällt.

Ich drücke Dir die Daumen!

LG
Lichterglanz

Beitrag von hope-2010 06.10.10 - 09:45 Uhr

Ich würde den Zyklus noch nicht abschreiben, zumal die Temp von heute ja auch nicht wirklich gewertet werden kann.... hatte gestern niedrigere Temp wegen Schlafmangel und heute ist sie wieder hoch gegangen... ich puuuuuuuste mal ganz kräftig, dass sie morgen wieder steigt....

Beitrag von nadinesn 06.10.10 - 10:04 Uhr

Ja meine Tochter war der Meinung um 2 Uhr putzmunter zu sein :-D Na dann bin ich mal gespannt wie die Tempi morgen ist.