Muss mich leider von euch verabschieden

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarah_aisha 06.10.10 - 08:30 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

es war eine schöne Zeit mit euch, muss mich heute verabschieden.
War gestern bei 7+5 bei der FÄ, hier war immer noch kein Embryo zu sehen und auch sonst war sie (und nochmal eine andere Ärtzin, beide haben mich zu zweit untersucht) der Meinung, dass es auch bereits innerlich abgeblutet ist, etc.
Aber wisst ihr was? Ich nehme es 'locker' und habe mich damit abgefunden :-) Nun hat das Zittern um die SS endlich ein Ende (ca. 3 Wochen, das hat mich leider sehr zermürbt :-( ), habe wahrscheinlich nächste Woche die AS und nach kurzer Wartezeit können wir ja wieder proben. Zum Glück weiß ich wenigstens soweit, dass es keinen Embryo gibt/ gab, so dass ich mir hier keine Gedanken machen muss, mein 'Kind' habe hergeben zu müssen.
Wir sehen uns sicher in wenigen Monaten wieder!
Liebe Grüße und ich wünsche euch alles Mädels noch eine traumhafte SS!!

LG, Sarah

Beitrag von firefightervreni 06.10.10 - 08:33 Uhr

Hallo Sarah,
lass dich #liebdrueck...Wie du schon schreibst, bist du sicher in ein paar Monaten wieder hier!!

Drück dir die Daumen

Verena

Beitrag von maracuja 06.10.10 - 08:34 Uhr

Tut mir echt leid für dich! #liebdrueck ist sicher nicht leicht und ich bewundere dich für deine Kraft positiv zu denken!

Dein Wunschkind kommt noch!

LG