Literatur gesucht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von themetaljessy 06.10.10 - 09:01 Uhr

Moin! Erstmal ne große #tasse für euch!

Wollte mal fragen, ob mir jemand Literatur empfehlen kann, die man sich während der Schwangerschaft einverleiben kann/sollte, wo wichtige und interessante Dinge drin stehen, die man wissen sollte usw.?

Und vielleicht auch sagen, welche Schrott sind und sich nicht lohnen, wäre auch hilfreich!

Danke Mädels#winke

Beitrag von star-gazer 06.10.10 - 09:05 Uhr

Hallo!
Das habe ich weiter unten im Forum heute schonmal empfohlen. Finde ich super!
http://www.amazon.de/HypnoBirthing-nat%C3%BCrliche-sicheren-sanften-leichten/dp/3938396202/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1286348281&sr=8-1


Ansonsten auch das hier. Ist echt total witzig geschrieben, aber die Fakten stimmen! Aus dieser Reihe gibt es noch andere Titel.
http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_0_51?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Dstripbooks&field-keywords=das+baby.+inbetriebnahme+wartung+und+instandhaltung&sprefix=das+baby.+inbetriebnahme+wartung+und+instandhaltung

Ansonsten habe ich noch eines von GU zu Schwangerschaft und Geburt #winke

Beitrag von skihaeschen5 06.10.10 - 09:06 Uhr

Hallo,

ich hab mir jetzt das Mami-Buch gekauft. Find ich nett geschrieben und gut dargestellt, bin aber erst 5 Woche, wird sich also zeigen ob es sich bewährt;-)

LG#winke

Beitrag von beckie83 06.10.10 - 09:13 Uhr

Guten Morgen

Ich ahb ein Buch von dem ich Dir abraten möchten : Das Stillbuch

Ich finds einfach nur langweilig und viel zu keine Ahnung alles so sachlich und erfoscht und nicht schön finde ich.

Beitrag von mietzi75 06.10.10 - 09:15 Uhr

Der Klassiker ist die Hebammensprechstunde und das Buch kann ich auch empfehlen. Da steht alles wissenswerte drin, die gesamte SS, Geburt, und Wochenbett. Ist gut gechrieben, nicht zu medizienisch aber trotzdem umfangreich. Ich habs komplet durchgelesen in der SS und fands super!

Beitrag von holly38 06.10.10 - 09:30 Uhr

ich kann zwei bücher vollstens empfehlen. zum einen "die hebammensprechstunde". dieses buch deckt so ziemlich alles ab was man wissen muss.
das zweite buch ist "das stillbuch". klar gibt es leute die finden es zu sachlich oder wissenschaftlich. aber mal ehrlich, wenn ich was schönes lesen will zur schwangerschaft dann kauf ich mir was mit bunten bildchen und bla bla aber dinge die wirklich wissen vermitteln sind doch wohl auch existenzberechtigt und daher kann ich dir dieses buch nur wärmstens empfehlen.