Wie Freundin mit unerfülltem KiWu sagen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maeusekrieger 06.10.10 - 09:27 Uhr

Hi!
Ich bin mit dem 3. Kind schwanger und das absolut gewollt. Nun hab ich eine Freundin, die auch so gern noch ein Kind kriegen würde (die Große ist fast 5 - an ihr haben sie über 3 Jahre gebastelt; hatten da auch schon alles abklären lassen - organisch alles ok). Ich hab fast ein schlechtes Gewissen, wenn ich ihr sage ich bin jetzt schon 14. Ssw. Es hat bei uns schon wieder sofort eingeschlagen. Das muss doch irre deprimierend sein zu sehen, wie ringsum alle Kinder kriegen und bei einem selbst klappt's nicht. Ich zumindest wär da fertig. Wie soll ich das jetzt angehen?
lg maeusekrieger

Beitrag von kasw1981 06.10.10 - 09:34 Uhr

Hi,

wenn Du noch etwas wartest, erfährt sie es bestimmt von Deinen Schwiegis oder über den Dorffunk. Entschuldig das musste jetzt sein #rofl.

Im Ernst, Ehrlichkeit währt am Längsten. In meiner KiWu-Zeit haben 2 Freundinnen von mir insgesamt 3 Kinder bekommen. Ich hab mich für sie gefreut auch wenn es natürlich im ersten Moment ein Stich war.

LG

Steffie #winke

Beitrag von jeannine1981 06.10.10 - 09:34 Uhr

Hi,

ich würde es ihr einfach sagen, wäre ich deine Freundin würde ich es sicher gerne schnell wissen ohne viel tam tam.

Wir haben an unserer Tochter 5 Jahre rumexperimentiert und in der Zeit div. SS vor uns erlebt. Klar ist es depremierend, aber schlimmer ist es wie ein rohes Ei behandelt zu werden (heißt wenn andere einem nicht zutrauen damit umgehen zu können).

Ich glaube es wird sie vielleicht nicht mehr sosehr schocken, da sie ja immerhin ein Kind hat über das sie sich sicher sehr gefreut hat.

Ich für meinen Teil weiß zumind. das ich mir wegen einem 2. Kind nicht mehr das Leben so zur Hölle mache und von einem Arzt zum nächsten renne. Entweder es passiert oder es passiert nicht. Dank meiner Tochter bin ich da lockerer geworden.

Sag es also schnell deiner Freundin, diese wird sich sicherlich mit Euch freuen können.

Lg
Jeannine und Lena 30 Mon.

Beitrag von ina175 06.10.10 - 09:36 Uhr

Schenke ihr das Buch: Bestellungen beim Universum mit einem netten Text. Wichtig bei der Bestellung ist: eine GESUNDE ss sich zu bestellen.

Wir haben das Buch unserer Hebamme geschenkt, die auch kinderlos war. Sie war dann 3 Monate später ss und mittlerweile sagt sie, es hat im Bekanntenkreis so oft geklappt. Bei einer Freundin nach 8 Jahren 'basteln'

Deine Freundin wird bestimmt auch bald ss :-)

LG, Ina

Beitrag von magmagruen 06.10.10 - 09:43 Uhr

Huhu ich kenne Dein Problem,ich bin jetzt auch mit dem 3ten Kind SS und meine Freundin wünscht sich schon seit 3 Jahren ein Baby,hatte auch schon eine FG..... ich weiß es war total mies für sie als ich es Ihr gesagt habe aber sie hat versucht sich mit mir zu freuen.Ich wollte ja auch nicht das sie es von anderen erfährt.
ich hatte auch ein schlechtes Gewissen das ich (schon wieder) SS bin und schon wieder im ersten ÜZ das ging bei mir jedes mal ratz fatz.

Seit sie es weiß meldet sie sich auch nicht mehr bei mir,aber ich weiß das es ihr weh tut und lass Ihr Zeit bis sie es verarbeiten kann,wenn sie soweit ist wird sie schon wieder kommen und dann kann sie sich auch ehrlich mit mir freuen.

Beitrag von chez11 06.10.10 - 09:43 Uhr

huhu

bei uns wars genauso nur umgedreht, wir waren die mit kiwu und meine schwester ss mit dem 3.
sie hat bis zur 17 ssw gewartet und irgendwann war der zeitpunkt da und auch sehr günstig da hat sie es mir vorsichtig gesagt.
wir haben lange gesprochen weil auch sie angst hatte mich zu verletzen, letzendlich hat uns diese ss noch mehr zusammen geschweist, schließlich kann sie ja nix für unsere situation.
ein paar Monate später klappte es auch bei uns beim 9. versuch der KB#ole

ich will damit sagen du musst es ihr ja sowieso sagen und egal wie es wird sie sicher ersteinmal treffen aber wenn sie alt genug ist und genug versatand hat wird auch sie wissen das du nix für ihre situation kannst.

LG sabine mit Hailey (spontan) 4#verliebt und Anny 22 ssw (9. icsi/kryo)#verliebt