Niemand hier der nach Gallenop wieder Gallenkoliken hatte ?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von centra20 06.10.10 - 09:41 Uhr

Hallo,

meine Frage steht ja schon oben ;-)

wenn ja berichtet mal bitte wie es so bei euch gelaufen ist.Was wurde gemacht etc.

Vor 4 Wochen wurde mir die Gallenblase entfernt 2 Wochen später hatte ich wieder eine schlimme Kollik.Jetzt gestern Abend schon wieder aber nur 5 Minuten dann war es wieder weg.


liebe grüße

Beitrag von honey.bee 06.10.10 - 11:16 Uhr

Bist du dir denn wirklich sicher das es Koliken sind, nach so kurzer Zeit?
warst du nun nochmal beim Arzt? wurde Ultraschall gemacht?

Beitrag von centra20 06.10.10 - 20:23 Uhr

Hi,

Ja wurde vor 2 Wochen sogar mit krankenwagen abgeholt weil ich nichst mehr konnte .Die haben gesagt es waren wieder Steine entweder haben sich in der Leber oder im gallengang neue gebildet oder es waren noch "alte" Steine.
Ja die Schmerzen sind genauso wie vorher.Komplett im Rücken oben !Und rehcte seite Oberbauch und übelkeit etc..
War nach dem Krankenhaus auch noch beim hausarzt er sgate ich soll immer Tabletten dabei haben..Tja
Leberwert ist auch nich gut..
Ich würde ja egrne nochmal zum Arzt aber ich weiss das da eh nichts rauskommt oder ich werde wieder krank geschrieben und das geht nicht schon wieder.

Wurde bei dir die Gallenblase auch entfernt ?

Gruss

Beitrag von woodgo 06.10.10 - 13:30 Uhr

Hallo,

geh mal zum Arzt und lass Dich aufklären. Soviel ich weiß, hat man ohne Galle auch Koliken, wenn man die falschen Sachen isst. Geht meiner Schwiemu so.

LG

Beitrag von centra20 06.10.10 - 20:26 Uhr

Ja war schon beim Arzt.Er sagte mir auch das ich nicht mehr so fettes essen sollte und so.Aber das mach ich eh nicht.
Gallensteine könenn sich im gallengang oder in der Leber neu bilden.schade ich dahcte die Angst wäre weg das die schmerzen wieder kommen leider nicht >:-(

Beitrag von honey.bee 06.10.10 - 21:22 Uhr

Die Sache ist nur wenn du zu wenig Fett ißt dann bilden sich auch welche
gutes Mittelmaß

hat der Arzt denn Steine gesehen...ich kann nicht wirklich glauben das die SO schnell wieder kommen

wie sind denn deine Blutwerte?

Beitrag von centra20 06.10.10 - 21:40 Uhr

ne gesehen haben die keine die meinten nur der Gallengang wäre leicht vergrössert und es wären wohl Steine gewesen.Nach der Kollik ging es mir ja auch wieder gut vor 2 Wochen konnte dann gleich aus dem krankenhaus wieder raus
Mein Gamma Wert liegt bei 136.