Montag war PU und heute TF...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von medikan 06.10.10 - 14:15 Uhr

Hallo,

ich hatte am Montag meine PU, diesmal haben wir sogar noch was einfrieren lassen können.

Heute habe ich einen 5 und einen 7 Zeller zurück bekommen und nun ist Couch-Time angesagt.
Diesmal habe ich sogar noch die Akupunktur vor dem Transfer gemacht. Montag kommt dann die für nach dem Transfer.
Hat von euch schon jemand Erfahrung mit Akupunktur zum TF?

Jetzt habe ich sogar keine Ahnung, meint ihr ein 5 und 7 Zeller ist eine gute Vorraussetzung??

Am Freitag wollten wir eigentlich nach Berlin fahren, meint ihr ich sollte es besser lassen oder fahren. Schliesslich laufen wir keinen Marathon.

LG Medi

Beitrag von jessy272 06.10.10 - 14:28 Uhr

hi medi,
ich hatte montag auch pu und heute transfer :-D
bei mir haben sie einen 4 und einen 6zeller eingesetzt.
3 wurden eingefroren.

also ich würd lieber nix machen, denn am we ist ja die einnistung und da würd ich mir ruhe gönnen und keinen trip irgendwo hin machen.
muss jeder selbst wissen was er macht.
aber falls es nix werden sollte, mach ich mir dann wenigstens keine vorwürfe, dass ich was falsch gemacht habe vielleicht.

lg

Beitrag von medikan 06.10.10 - 14:42 Uhr

Hm... ja wahrscheinlich hast du recht. Werde gleich mal mit meinem Mann reden.

Vielen Dank für Deine Antwort.

LG Medi