Wann würdet ihr testen, morgen NMT - und mit welchem Test???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von filine76 06.10.10 - 14:31 Uhr

Hallo Mithibblerinnen,

ich dachte mir, dass ich am Freitag mal testen könnte, wenn morgen meine Mens nicht kommt. Ich hatte immer 28-Tage-Zyklus und mein
NMT wäre demzufolge morgen. Wenn ja, was würdet ihr für einen Test nehmen? 10er, 25er? Keine Ahnung.

Hier noch schnell mein ZB

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/924141/538171

Danke euch ganz doll.


LG
Filine#winke

Beitrag von wartemama 06.10.10 - 14:35 Uhr

Ich würde erst einmal einen 10er nehmen und dann ggf. den digitalen von Clearblue hinterher.

Bisher sieht Dein ZB gut aus - viel Glück! #klee

#winke

Beitrag von filine76 06.10.10 - 14:36 Uhr

Danke dir :-D Und würdest du es auch Freitag wagen oder zu früh???

Beitrag von wartemama 06.10.10 - 14:38 Uhr

Ich würde es von der Temperatur abhängig machen - wenn sie Freitag immer noch so schön oben ist, kann es losgehen! :-)

Beitrag von franziska88 06.10.10 - 14:43 Uhr

huhu,

ich hab am freitag nmt und habe heute 3 mal positiv mit 10 er getestet!

lg franziska

Beitrag von mamimona 06.10.10 - 14:44 Uhr

ich würde nie mehr vor nmt testen.
immer erst danach.man kann so enttäuscht werden.