Gerade Eipollösung bekommen-wann könnte es losgehen? (Oktobis)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julianeundraik 06.10.10 - 14:33 Uhr

Hallo ihr Lieben,

war grad beim Doc zur VU und er hat bei mir eine Eipollösung gemacht (ich war sehr tapfer, hat er gesagt :-) ).
Hat da jemand Erfahrung mit? Er sagt, MuMu ist super, butterweich, 2 Finger gehen durch und Köpfchen rutscht gut hinterher, wenn er den MuMu nach unten zieht.
Hatte auch grad ne Wehe, bin gespannt, ob sich da was tut...

LG
Juliane (ET-9)

Beitrag von lady79marmelade 06.10.10 - 14:38 Uhr

Die hatte ich auch. Genau an ET. Gekommen ist meine Maus dann aber erst an ET+9. Eine Eipollösung ist keine Garantie, dass die Geburt bald losgeht. Allerdings könnte es auch in den nächsten Stunden losgehen. Kommt ganz auf den allgemeinen Befund an (Mumu, GMH usw.).

Also sei nicht enttäuscht, wenns nicht losgeht, aber sei auf alles vorbereitet ;-).

Beitrag von shadow-91 06.10.10 - 14:40 Uhr

Huhu,

nach einer Eipollösung kann es innerhalb von Stunden losgehen oder es passiert garnichts, dass ist bei jeder Schwangeren anders.

Ich drück dir die Daumen dass es bald los geht.


LG Stephie 27+5

Beitrag von willi2 06.10.10 - 14:41 Uhr

Hallo Juliane !

Hatte bei meiner Tochter auch eine Eipollösung am errechneten Geburtstermin. Der sonstige Befund war aber noch nicht so geburtsreif wie bei Dir.
Morgens um 8.00 Uhr wurde der Eipol gelöst - erste Wehen hatte ich nachts gegen 2.00Uhr - um 16.00Uhr waren wir am folgenden Tag im Krankenhaus und gegen 23.00Uhr war die Kleine da.
Also nach insgesamt 39 Stunden nach der Eipollsg. kam das Kind....

Viel Erfolg

Willi2 (29. SSW)

Beitrag von sweetstarlet 06.10.10 - 14:54 Uhr

2 wochen nach der eipollösung ;-)

Beitrag von anni-lein 06.10.10 - 14:58 Uhr

Ich hab am Montag auch die Eipollösung bekommen.
MuMu lag bei 2 cm und ansonsten sah auch alles super aus (Wehen aufm Schreiber).
Tja und nun warte ich seitdem. Wehentatigkeit ist auch zurückgegangen :-(

Ich drück dir und mir die Daumen, dass es bald los geht.

Anna+Bauchmaus (ET-3)

Beitrag von marewb 06.10.10 - 15:03 Uhr

Hallo Juliane,

bei mir hat die Ärztin am Tag vor ET die Eipollösung gemacht und am ET kam dann unser Zwerg.

Wünsch dir alles gute, dass es bei dir bald los geht.

Lg Maria mit Manuel

Beitrag von crumblemonster 06.10.10 - 15:23 Uhr

Hallo,

bei meiner Freundin wurde der Eipol kurz nach ET gelöst, aber getan hat sich trotzdem gar nichts. Das Baby kam dann ca. 5 Tage nach der Eipollösung.

LG

Beitrag von snoopster 06.10.10 - 20:11 Uhr

Ach, ich würd Dir gern was anderes erzählen, aber bei meiner Großen hat man das insgesamt dreimal gemacht, gebracht hats nix...
Bei der Kleinen ist der MuMu dann immerhin von 4 auf 7cm aufgegangen, dann hat man aber immer noch mit nem Tropf nachgeholfen, und jetzt bei dem Kleinen hat mans auch zweimal gemacht und dann auch wieder mit nem Tropf nachgeholfen....

ABER das heißt ja nicht, dass es bei Dir genauso ist...

Vielleicht fährst ja grad ins KH??

Alles LIebe,

Karin