Gute kiwu grossraum Stuttgart ??

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von muffi74 06.10.10 - 14:48 Uhr

Hallo ihr lieben, nach meiner negativen icsi und kryo bin ich am überlegen ob es sinnvoll wäre für den 2ten versuch die Praxis zu wechseln. Ich habe manchmal so das Gefühl es wird nicht alles versucht und geprüft. Oder ist das zu bald und ich sollte lieber nochmal einen Versuch dort unternehmen ? Was habt den ihr für Erfahrungen mit den Kiwu im raum Stgt? Lieben dank für eure Infos
Von einer traurigen muffi die mal wieder negativ getestet hat

Beitrag von jaroslava 06.10.10 - 14:52 Uhr

Hallo,
wir haben auch bereits 2 mal gewechselt, waren zu erst Villa Haag also nie mehr !!!!!!!!

Dann sind wir nach CZ 2 ICSI versiuche gemacht und negativ dann , ab wol ich viele gute EZ habe, wurde uns eine EZ Spende angeratten............also sind wir schnellsten dort raus und sind nun in Tübingen beim Dr.Göhring persönlich und machen gard unsere 3 ICSI und wa ssoll ich sagen , wir sind dort super gut zufrieden!!!!!!

Lieben gruß
Jaroslava

Beitrag von muffi74 06.10.10 - 15:06 Uhr

Hallo jaroslava,lieben dank für die info. Musstet ihr den antrag von der kk neu beantragen?
Lg muffi:-D

Beitrag von jaroslava 06.10.10 - 15:09 Uhr

NEIN mussten wir nicht.
Mein Mann ist Privat versichert und seine Kasse übernimmt 100% kosten da Er Alleinverursacher ist!

Ich weist nicht wie es mit gesetzlich versicherte ist !!!

ABer ich denke es dürfte kein Problem geben !!

Die in Tschechien (Prof.zech Klinik)waren teurer wie unserer Arzt in Tübingen ;-)

Beitrag von heisuse 06.10.10 - 15:15 Uhr

Hallo muffi,

ich bin in Aalen im Kinderwunschzentrum und neulich hat mir die FÄ erzählt, dass die Paare sogar bis aus Stuttgart kommen.
Ich fühle mich in der Praxis sehr wohl, habe aber auch schon zwei negative ICSIs hinter mir. Bei mir ist bisher auch noch nicht so sehr viel untersucht worden, ich bekomme die Erklärung, dass es ja nur bei etwa 30 % pro Versuch klappt.
Bei der letzten PU waren zwei Mädels dabei, die erzählt haben, dass sie beim 5.Versuch sind und bei ihnen schon ganz viele Untersuchungen gemacht wurden.
Vielleicht fragst Du einfach in Deiner Praxis noch mal nach, wann sie weitere Untersuchungen machen würden und dann kannst Du Dir immer noch überlegen, ob Du wechselst.
Ich würde meine Praxis nicht wechseln, ich fühle mich wohl und vertraue den Ärzten fast blind.

Ich drücke Dir die Daumen - alles Gute
Heike

Beitrag von nadine1976 06.10.10 - 15:18 Uhr

Hi,

ich bin gerade bei Dr. Ott in Ludwigsburg und bin dort super zufrieden. Er ist sehr nett und nimmt sich sehr viel Zeit, ganz toll.

Vorher war ich bei Dr. Göhring, auch sehr nett.

Gruß Nadine

Beitrag von katze1973 06.10.10 - 17:03 Uhr

Hallo,
wir sind bei Prof. Dr. Ute Fuchs in der Kornbergstraße in Stuttgart. Wir waren bis jetzt nicht erfolgreich (2 Versuche), aber fühlen uns sehr gut betreut und beraten. Man kann immer Fragen stellen, es ist immer Zeit und die Betreuung ist sehr persönlich und kompetent (finden wir jedenfalls...)
Hier ein Link:
http://www.kinder-wunsch-bw.de/

Es gibt auch eine Praxis im Königsbau, ich kenne aber bis jetzt niemanden, der dort war.

Viele Grüße und viel Glück!
W.

Beitrag von katici 06.10.10 - 18:47 Uhr

#zitter
bitte bitte bitte nicht die fuchs.ich kenne nur negative geschichten, von üblen behandlungen, zu unklaren kostenaussagen, über schlechte info und gefühlsloser kommentare (bsp.: während der iui "also wir machen die iui jetzt, aber ich kann ihnen gleich sagen, dass spermiogramm war scheiße!")
ich kenne keine, die dort schwanger wurde und meine freundin hat nach 7versuchen die kryos verwerfen lassen, weil sie von dort so enttäuscht waren (und nicht drauf vertraut haben, dass sie die kryos bei praxiswechsel anständig behandeln würde, bezügl.kühlkette).

die stuttgarter klinik im königsbau ist neu, ein ableger aus ulm. beide ulmer praxen sind überregional bekannt und anerkannt, machen seit jahren forschung und sind super.
iich bin bei prof. sterzik/dr. strehler in ulm uns super zufrieden.sie machen keine unnötigen untersuchungen.

viel erfolg
katici

Beitrag von katze1973 08.10.10 - 08:04 Uhr

Also ich glaube kaum, dass wir von derselben Person sprechen. Sie ist super präzise in allen Aussagen, sehr einfühlsam und hat gute Erfolgsquoten. Ich habe dort schon 3 Patientinnen getroffen, die schon ein Kind haben, das in dieser Praxis per IVF oder ICSI entstanden ist und jetzt das zweite Kind wollen.
Wie gesagt, wir sind zufrieden, kennen mehrere mit erfolgreicher Behandlung persönlich und wenn Du keine persönlichen Erfahrungen hast, solltest Du nicht so abwertend sein nur aufgrund von "Hörensagen". Das finde ich unfair.

Beitrag von osterglocke 06.10.10 - 17:26 Uhr

Hallo,
wir sind bei Dr. Sterzik in Ulm und sehr zufrieden #blume. Er hat erst viel untersucht, meine Schilddrüse gut eingestellt und erst dann mit der IVF begonnen.

Der erste Versuch hat wohl geklappt #huepf.
LG
Osterglocke

Beitrag von hoffenundbangen25 06.10.10 - 19:37 Uhr

hallo wir sind auch in tübingen
allerdings bei Frau Dr.Gohring ich sag nur super nett ;-)
hab bis jetzt nur gute erfahrungen sammeln können
viel glück liebe grüße nina
#winke

Beitrag von muffi74 07.10.10 - 09:36 Uhr

Hallo ihr lieben vielen dank für die zahlreichen Infos von euch. Wünsch einen schönen Tag lg muffi

Beitrag von unipuma 07.10.10 - 20:30 Uhr

Hi bin erst bei Fuchs in Stgt. gewesen Aussage So Fett wie sie sind werden sie nie SS. (Ergebnis liegt oben und Schläft)
Dann bei Dr. maleika Fachlich super Menschlich ein A.......

Jetzt bei dr. Costea in Esslingen. Sehr nette Praxis denke auch Fachlich echt gut. Leider noch neg. Redet nicht zu viel aber wenn man Fragt bekommt man Erklärungen. US immer MO MI Fr. 7-8 Uhr kann gut und schlecht sein. Je nach Arbeitszeiten.

LG Unipuma auch aus 71

Beitrag von katici 07.10.10 - 22:09 Uhr

omg-
diese fuchs schimpft sich doch "psychologin"?
die ist echt das letzte!
alles gute bei costea.
katici auch aus 71;-)