Werde dieses blöde schlappe Erkältungsgefühl nicht los (schon 1 Wo.)

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von emestesi 06.10.10 - 16:17 Uhr

Hallo Zusammen,

ihr kennt ja sicherlich dieses saublöde Gefühl, wenn man weiß, dass die Erkältung kommt. Man fühlt sich schlapp, elend, hat dieses Kopfdröhnen, Kratzen im Hals und hustet dauernd vor sich hin. Wenn die Erkältung wenigstens mal durchkommen würde, wäre ich ja schon zufrieden, aber es schleppt sich quasi vor sich hin, was ECHT nervig ist. Ich nehme schon gar keine Erkältungsmittelchen (außer Hustenlöser, da das daurnde trockene Husten nervt) mehr, allein aus der Hoffnung heraus, dass dann endlich die Erkältung durchkommt - aber nix. Mittlerweile hab ich das schon eine Woche und so langsam werde ich noch IRRE. Ich bin nicht richtig krank, aber auch nicht richtig gesund, das schlappe Gefühl und das vor sich hin kränkelnde nervt mich nur noch an ....

HILFE! Habt ihr einen guten Rat für mich??? Besonders für die guten alten Hausmittelchen wäre ich SEHR zu haben :-).

Lieben Dank von Emestesi

Beitrag von jenny6 06.10.10 - 17:51 Uhr

Hi!


Puuuh,das scheint im Mom rumzugehen. Ich habe das auch,aber bei mir ist der Unterschied-die Erkältung ist "durch" und das schon die 3.Woche jetzt!
Angefangen hat es mit heftigem Schnupfen wo auch echt viel raus kam (sorry). Dicker gelber Schleim, ebenso bei dem Husten. Bin seit 2,5 Wochen nun am husten.Es wird und wird nicht besser. Und seit gestern hab ich wieder nen "dicken Grippekopf" mit Schwäche etc. Man oh man. Ich habe echt das Gefühl, mir hängt noch alles voll,wobei ja schon sooo viel Zeug raus kam . Also du siehst.. wenn es voll durhc ist,muss es nicht besser sein!

Lg und gute Besserung,
Jenny