Matratze Babybay maxi

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mff 06.10.10 - 16:48 Uhr

Hallo!

Habt ihr evtl. schon ne günstigere Alternative gefunden, z.B. von anderen Hersteller oder für ein anderes Beistellbett für ne neue Babybay maxi Matratze?

Kostet im Babywalz Katalog 33,99EUR
und auf Ebay ab 28,90EUR plus 3,90EUR Versand

Mei o mei... das muss doch günstiger gehn, oder?
Ich find nix!

Danke schon jetzt für eure Tips.

LG mff

Beitrag von sanella.muc 06.10.10 - 17:42 Uhr

Hi, wir werden uns wohl das Maxi von Babybay bestellen. Ich finde aber 30 Euro ganz ok. Welche ist es denn? Es gibt ja viele verschiedene Qualitäten?

Gruß Sanella

Beitrag von schatz29 06.10.10 - 22:42 Uhr

Ich habe mir auch das Babybay Maxi bestellt mit der luftdurchlässigen Matratze. Finde das nicht zuviel Geld, denn man merkt schon die Qualität und gerade am Anfang sollte alles sehr luftdurchlässig sein.

Wenn Du bei BabyWalz online Kunde bist, dann bekommst Du auch immer Gutscheine und Rabatte per Mail geschickt und kannst es ja dafür verwenden.
So habe ich es z.B. gemacht.

Beitrag von katha123 06.10.10 - 22:47 Uhr

Finde das ehrlichgesagt sehr günstig für eine Matratze. Wir haben damals von Alvi "Mäxchen" gekauft, kostete vpr 6 jahren ca. 90 EUR.
Ist die Qualität ok? Die Matratze muss einiges aushalten.
lg
katha