Niedriger AMH-Wert, Klinikempfehlung Rhein-Main?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von me1977 06.10.10 - 16:56 Uhr

Hallo,

ich hatte ja schon vor ein paar Tagen hier gepostet, dass ich Montag Abend vom Kiwuze Wiesbaden einen Schrieb mit meinen Hormonwerten wg. Schilddrüse in der Post hatte und da einen katastrophalen Inhibin Wert habe.

Weil ich wirklich fertig war und die ganze Nacht nicht geschlafen habe, habe ich da gestern angerufen. Habe ca. 25mal probiert, bis jemand ran ging. Ergebnis: Ärztin Dr. Rau ist gerade nicht da und ruft mich zurück. Früherer Termin als 25.10. ist überhaupt nicht möglich.

Heute (1 Tag später) ruft sie mich auf der Arbeit an und sagt mir, dass mein Problem nicht der Inhibin Wert, sondern der AMH-Wert, der bei 0,34 liegt, ist. (Ich bin erst 32 muss ich dazu sagen.) Ich müsste jetzt schnell machen und wahrscheinlich läuft es auf ICSI hinaus.

Ich weiss ja nicht wie ihr das macht, aber ehrlich gesagt, möchte ich solche Diagnosen nicht am Telefon bekommen. Ich konnte mich gar nicht mehr auf die Arbeit konzentrieren und musste früher gehen, weil ich die ganze Zeit meine Tränen unterdrücken musste.

Vielleicht bin ich da auch übersensibel, aber ich mein Gefühl sagt mir, dass ich lieber in eine andere Klinik wechseln sollte, weil ich jemand brauche, der mir Mut macht, statt mich so zu verunsichern.

Kann mir jemand mit niedrigem AMH-Wert trotz jungem Alter eine Klinik im Rhein-Main Gebiet empfehlen, am besten auch noch einen konkreten Arzt?

Danke.

Beitrag von makuba 06.10.10 - 17:19 Uhr

Wenn Du magst, kannst Du mir Deine email-Adresse per PN schicken, dann schicke ich Dir ein PDF, in dem tabellarisch die AMH-Bereiche aufgeführt sind und auch die Konsequenzen für die Art der Behandlung beschrieben sind.

liebe Grüße
Undine