Bin traurig, ich denke das war's

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von puiu81 06.10.10 - 17:42 Uhr

Hey ihr Lieben,
bin heute TF+13 habe seit Sonntag Blutungen, erst leicht dann immer stärker, ich dachte ja das hört auf und es muss ja nichts schlimmes heissen, ein paar Mädels haben mir hier auch noch Hoffnung gemacht...aber ich habe kein gutes Gefühl : ( mein Mann ist total optimistisch..ich komme mir nur doof vor!
ich wünschte mir für uns alle das wir schwanger sind und wir das nicht mehr durchmachen müssen...
ivi:-(

Beitrag von majleen 06.10.10 - 17:57 Uhr

Laß dich mal drücken #liebdrueck
Ich kenn mich da nicht aus, aber ist die Blutung wie die Mens? Was sagt denn der FA? #klee

Beitrag von puiu81 06.10.10 - 18:51 Uhr

Dank dir!
Der Arzt meinte ist nicht so erwünschenswert aber muss nix heissen..sieht leider wie mens aus..halt ziemlich stark..freitag ist BT
#zitter