Was ist das denn? Umstandsmode von C&A!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moeriee 06.10.10 - 17:55 Uhr

Hallo ihr Lieben! #winke

Ich bin gerade echt angesäuert. Leider habe ich bisher nur zwei richtige Umstandsoutfits. Ich kann und will auch nicht immer nur waschen, mal davon abgesehen, dass ich nicht jeden Tag gleich aussehen möchte. Vor zwei Wochen hatte C&A dann so eine Rabatt-Aktion: 22% auf alles. Also hab' ich ordentlich zugeschlagen und bestellt. Heute kam die Lieferung! Auf den ersten Blick sah auch alles gut aus. Dann aber die Überraschung:

In meinen Esprit-Umstandshosen habe ich Größe 42. Vorsichtshalber hatte ich die Hosen aber auch noch mal größer bestellt. Ich probiere eine Hose in 44 an: Passt nicht! 46: Passt gerade so. Beim Hinsetzen wird's schon eng. Alle anderen Hosen hatte ich natürlich in 44 bestellt. Die hab' ich gerade so über's Knie bekommen. #schock Wie fallen denn da die Größen aus?

Dann ging es an die Oberteile. Sagt: Was denken die sich denn, wie eine Schwangere aussehen will? Die sind allesamt so was von weit geschnitten. Das sind ja Zweimannzelte. Ich bin echt schockiert! Die stehen hinten noch 30 cm ab und vorne auch. Da passt mein Mann ja noch mit rein.

Also echt! Ich hab' mich gerade wirklich geärgert. :-[ Die Sachen sahen auf den Bildern wirklich gut aus. Aber was da jetzt gekommen ist, ist einfach eine Frechheit! Das sieht ja nur bescheiden aus. Ich werde dann jetzt, wohl oder übel, doch wieder was bei Esprit bestellen. Ich bin zwar schwanger, aber wie ein lebendiges Zelt wollte ich nicht aussehen. :-(

Hattet ihr das auch schon? Oder ist mein Wunsch, auch in der SS gut auszusehen, irgendwie übertrieben?

Enttäuschte Grüße #herzlich

Marie mit #baby-Louis im Bauch (27. SSW)

Beitrag von wuestenblume86 06.10.10 - 17:57 Uhr

Huhu!

Ja diese Zeltoberteile sind gruselig #zitter in meiner Größe gibt es auch nur sehr wenig Auswahl.
Ich habe nun ein paar schöne und auch teurere Sachen die perfekt passen #cool der Wiederverkaufspreis bei ebay ist ja recht gut.

#winke

Beitrag von cucina3 06.10.10 - 17:59 Uhr

würde die Teile komplett zurückschicken.

Beitrag von carrie1 06.10.10 - 18:02 Uhr

so ging es mir mit OTTO... da kann ich gleich einen Sack anziehen...Habe von C&A 2 Hosen im Laden probiert hatte Größe 50 nehmen müssen da alle an den Beinen so dermaßen eng sind das man sie nicht drüber kriegt!

Beitrag von tdhille 06.10.10 - 18:00 Uhr

Das ist bei C&A und auch H&M leider immer so. Ich hab normal Größe 38 und da hab ich 42 bis 44. Wenn ich da was kaufe, dann probier ich es immer an und kaufe nur im Laden direkt. Manche Sachen haben auch leider einen komischen Schnitt.
Günstig ist leider nicht immer gut! ;-) Ich musste aMuch schon eine Hose von H&M in 42 weg tun, weil sie nicht sitzt! :-(

Lg Tanja

Beitrag von xsalinax 06.10.10 - 18:10 Uhr

Hallo Marie,

die Sachen von C&A find ich auch ganz schrecklich,. Vor allem die Oberteile, furchtbar.
Ich habe im Gegensatz zu ein paar Vorschreiberinnen gute Erfahrungen mit H&M. 38 ist bei mir auch 38. Besonders toll sitzen die Cord-Hosen.
Und Basic-Oberteile (enge) gibts für 9,90 eine Menge.

Ich habe allerdings relativ viele Sachen die KEINE Umstandsmode sind, weil die aktuelle Mode sehr Schwangeren-freundlich geschnitten ist :-)

Ich hab z.B. Strickkleider (in normaler Größe). Das sieht total süß aus, wenn sich die um die Murmel schieben :-)
Einfach mal in den normalen KLamotten stöbern. Notfalls ne Nummer größer nehmen. Hat mich viel mehr befriedigt als Umstandsklamotten.

Ich habe nämlich auch den Anspruch gut auszusehen (auch im Büro - habe relativ viel persönlichen Kundenkontakt)

LG xsalinax

Beitrag von susannea 06.10.10 - 18:14 Uhr

Ich war ganz froh das C&A so weit war, denn H&M z.B: konnte ich zur Mitte der Schwangerschaft gerade noch anziehen, zum Schluß waren sie deutlich zu eng.
Bedenke immer, es gibt Leute die schnell viel Bauch in der Schwangerschaft bekommen, ich musste z.B. schon in der 6. Woche beide Male Umstandshosen tragen weil alles andere zu eng war und das war defintiv kein Blähbauch!

Da kannst du dir vorstellen wie weit was sein muss, wenn man nachher schon über 100cm Bauchumfang hat.

Beitrag von moeriee 06.10.10 - 18:24 Uhr

Ja, das kann ich mir vorstellen! Mein Bauchumfang liegt auch schon bei 112 cm, aber diese Teile sind sooooo weit, dass sieht einfach nur noch schrecklich aus. :-(

Beitrag von summer-breeze 06.10.10 - 18:16 Uhr

Das ist echt ärgerlich!!

Finde, die Größen fallen so unterschiedlich aus!! Bei C&A sind sie mir immer eine Nummer zu groß und bei H&M eher eine Nummer zu klein.
Drum immer in den Laden rein und anprobieren, sonst ärgert man sich grün und blau!!!

Kann Dich gut verstehen - ich möchte auch in der SS schick aussehen!!

GLG summer-breeze 32.SSW

Beitrag von thinkpink13 06.10.10 - 18:22 Uhr

Hi Marie,

stell Dich schonmal drauf ein, daß du zum Ende die größeren Größen brauchst! Ich trage sonst aud 42 und dachte ich werde ohnmächtig als meine Schwägerin mir eine Hose in 46 gab. Und weisste was - das ist das einzige Teil neben meiner 48 (!!) er Jeans von H&M in die ich noch rein passe! Ich habe einen Bauchumfang von über 122cm...bin nicht fett oder so, aber das Wasser nimmt eben auch seinen Platz ein. Die 48er Jeans bei H&M empfand ich als emotionale Demütigung. Aber letztendlich sass das Teil ganz gut und es war bequem. Und das ist mir zum Ende der SS immer wichtiger geworden. Ziehe am liebsten Leggings an mit ner schönen Tunika oben drüber sieht das ja auch ganz schick aus :-)

Viel Erfolg dann noch beim Shoppen!

Silke

Beitrag von moeriee 06.10.10 - 18:34 Uhr

Ich glaube, ich muss weinen! #heul Wahnsinn! Es hat mich nur so schockiert! Ich hatte vor zwei Jahren 30 kg abgenommen und mich von Größe 50 auf 40 runtergearbeitet. Erschreckend zu sehen, dass ich jetzt wieder so Größen brauche. #schmoll Aber ich weiß ja, wozu ich es mache.

Ich hab' übrigens auch sehr viel Wasser eingelagert. Mein erster Ehering passt schon gar nicht mehr, obwohl ich das Gewicht von damals noch gar nicht wieder erreicht habe. :-(

Beitrag von mamaneuburg 06.10.10 - 19:23 Uhr

Da kann ich mit dir mitfühlen, hab auch vor 2 Jahren 30kg abgenommen und war stolz, auf Gr. 38 runter gekommen zu sein. Und jetzt? Noch passt eine normale Hose in Gr. 44, Umstandshosen hab ich aber schon gleich mal rein prophylaktisch noch ne Nummer größer gekauft. :-[
Gut, 5 kg hatte ich vor der SS schon wieder zugenommen, aber seit der SS (verbunden mit Utrogest) scheine ich auseinanderzugehen wie ein Hefeteig (bei 3kg Gewichtszunahme, was mich auch schon schockiert hat!) und dabei bin ich erst in der 12.SSW ab morgen! Wo soll denn das noch enden??? #zitter

Beitrag von alohawauwau 06.10.10 - 18:23 Uhr

huhu

das kenne ich! hab mir eine hose von esprit bestellt. war reduziert von glaube ich 80 auf 29€.da stand dabei dass sie größer ausfällt. habe sie dann in 36 bestellt und muss sagen sie sitzt perfekt.
dann war ich letztens im H&M und schaute nach ner weiteren umstandshose. 38 passte gleich gar nicht. probierte dann eine andere in 40. weiter wie bis zu den knien kam ich gar nicht. in 42 gabs die gar nicht mehr. dachte schon na super wieder nix. erspähte sie dann in 44 und dachte naja probierst sie halt mal, aber wird eh zu weit sein. und was soll ich sagen passt wie angegossen. ne 44#schock
Aber eigentlich wurscht. ich weiß ja was für ne größe ich normal habe und was da letztendlich drinsteht ist mir schnuppe(hab nämlich alles am bauch, also kann ich nciht dicker geworden sein).
deswegen am besten im laden probieren und dann kaufen;-)

lg Ramona+Noah Elias#verliebt+Kaffeeböhnchen Noemi Malia 28+2#verliebt

Beitrag von kaethe-1982 06.10.10 - 18:50 Uhr

Hallo liebe Maria,

mir geht es genau so wie dir! Ich möchte trotz oder grade wegen der Schwangerschaft gut aussehen.

Die Hosen von C&A sind katastrophal! Fallen viel zu klein aus und wenn man sie dann gezwungenermaßen in XL nimmt, fühlt man sich wie in einem Sack... So ging es mir. Die Oberteile finde ich 1. nicht so gut aussehend und 2. ja, sie sind weit ausgeschnitten. Ich habe mir ein Oberteil dort gekauft, aber nur, weil ich was zum Anziehen für nen Geburtstag brauchte. Das geht vom Ausschnitt :-)

Welche Hosen ich empfehlen kann, sind die von H&M. Die sitzen bei mir gut und weichen auch nicht so sehr von der eigentlichen Größe ab. Ich hab in Hosen ne 40/42 (in nicht schwangerem Zustand) und in den H&M MAMA Hosen einmal ne 42 und einmal ne 44. Das geht noch finde ich. :-)
Die Oberteile gehen auch, wenn man auf den H&M Stil steht... ;-)

Esprit Maternity hat echt tolle Sachen, aber ich sehe es nicht ein so viel Geld für Klamotten zu zahlen, die ich dann nur ein paar Monate anhabe...
Wenn ich mal ein Schnäppchen machen kann, immer gerne! Aber für ein T-shirt gleich 30€ hin blättern zu müssen, nee ohne mich!

Liebe Grüße aus Bremen,

Annika :-)

Beitrag von maries-mami 06.10.10 - 19:47 Uhr

ja dieses C&A und H&M Zeug sieht schön aus,
passt bei mir aber auch nicht. Macht optisch alles
10kg mehr :-)

LG

Beitrag von furby84 06.10.10 - 19:54 Uhr

Hallo !

Also ich kann mich nicht beschweren habe mir eine Lange und eine 7/8 Umstandsjeans gekauft C&A Hausmarke in Gr. 44 normal trage ich Gr.42 und zwei Oberteile in Gr. 44/46 normal Gr. 40/42 mit den Füßchen drauf und naja ich trage die seit der 10.SSW und passe auch jetzt in der 32.SSW noch rein... man muss ja davon ausgehen das Esprit ja eh im allgemeinen anders geschnitten ist das fällt bei den doch immer alles kleiner aus ich brauch da garnet in so ein Laden gehen....

LG Pia & Babyboy 31+0

Beitrag von sophie221104 06.10.10 - 20:26 Uhr

ich hab auch vor ein paar wochen sachen bei c&a bestellt und war sehr enttäuscht.die sachen waren in größe 38 so dermaßen riesig das ich echt dachte ich sei im falschen film oder hab mich mit der größe vertan:-[

mit h&m bin ich super zufrieden die umstandshosen sitzen super und die oberteile passen mir sogar in s :-)

Beitrag von gingerbun 06.10.10 - 21:24 Uhr

Nee ich zieh auch nicht alles an und fand vor 3 Jahren die Auswahl bei C&A gar nicht übel. Da musste ich mir die Hosen aber ne Nummer kleiner kaufen.
Letztens war ich bei C&A und war entsetzt. Entweder alles nur grau und schwarz oder leuchtend wie ein Bonbon. Dazwischen gab es nichts.
Die hellen Hosen die echt ganz gut aussahen hab ich auch nur bis zum Knie bekommen, egal in welcher Grösse. Keine Ahnung wer soetwas tragen soll.
Gruß!
Britta

Beitrag von susiwell 06.10.10 - 22:06 Uhr

Hui, da bin ich ja mal auf meine Lieferung von C & A gespannt... Hab Sonntag Jacken und Oberteile bestellt und warte schon sehnsüchtig... Hoffe, dass ich nicht so enttäuscht werde. Hab die Oberteile näml. auch alle eine Nummer größer bestellt... Finde doch einfach keine passende Umstandsjacke für den Winter, entweder zu eng oder ich seh aus wie ein Michelin Männchen...

Dein Wunsch gut auszusehen ist sicher nicht übertrieben. Bin da genauso und all man zu fleißig am bestellen...;-).

LG

Beitrag von sandra7.12.75 06.10.10 - 23:09 Uhr

Hallo

Sorry,aber mir rutschen die 36 Hosen vom Arsch.Ich glaube es ist besser die Sachen direkt zu probieren.

lg

Beitrag von lukasa2010 07.10.10 - 12:00 Uhr

Hi,
das kenne ich auch.

Hab ne Esprit Umstandsjeans in Gr.34. Passt super und hat nur 29,95 gekostet - SALE!

Hab dann bei C&A geschaut und brauch da Gr. 38. Die Oberteile von C&A sind aber auch alle häßlich und die Quali geht auch nicht.

H&M Jeans fallen auch deutlich kleiner aus.

Die besten Oberteile gibts bei Esprit im onlineshop. Egal ob kurz oder langärmliche Shirts, die passen super, sehen toll aus und die Quali ist auch gut. Soviel teurer sind die auch nicht und man findet oft ein Schnäppchen bei SALE.

Bin Esprit Fan und mir ist es auch wichtig in der Schwangerschaft gut auszusehen. Soviel an Umstandsmode braucht man ja nicht, die Zeit geht so schnell um!

LG lukasa