Stillen + Periode = Baby Ausschlag im Gesicht??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von basu82 06.10.10 - 18:12 Uhr

Hallöchen!

Ich habe eine Frage, und zwar habe ich seit vorgestern zum ersten Mal nach der Geburt meine Periode bekommen. Mein Kleiner ist 14 Wochen alt und ich stille voll.
Zeitgleich mit dem Einsetzen meiner Periode hat er ganz viele kleine Pickelchen im Gesicht bekommen. Ich habe überlegt, ob das mit der Hormonumstellung bei mir zu tun hat...

Hatte das auch jemand von euch bzw. euer Baby?

Danke euch für Antworten, eure basu#danke

Beitrag von lucaundhartmut 06.10.10 - 20:46 Uhr

Liebe basu,

hier solltest Du einen KiA oder wenigstens Deine Nachsorgehebamme zu Rate ziehen.


LG
Steffi

Beitrag von sandi295 07.10.10 - 13:59 Uhr

Hallo!

Jetzt, wo Du das schreibst - ich hatte meine Periode in den letzten Tagen und mir fiel gestern auf, dass Nia ganz viele kleine Pickelchen im Gesicht hat. Hab mir nichts dabei gedacht, bis ich das hier gelesen habe. Interessant - vllt. liegt es wirklich an den Hormonen.

Aber gleich zum Arzt oder Hebamme? Ich werde es mal beim nächsten Mal ansprechen, wenn ich einen von beiden sehe.

LG von Sandra mit Till (7), Nele (5) und Nia (4 Monate)