Kann man am ZS erkennen....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von arwen0402 06.10.10 - 18:39 Uhr

... ob man ss ist oder nicht? Oder ist das total unterschiedlich??

Als ich im Mai ss war, bin ich tooootal ausgelaufen, das war echt unangenehm. Leider hielt die ss nur ein paar Wochen.

Heute bin ich zwar erst ES + 8-10, aber ich fühle mich genauso wie im Mai. Das ziepen im Bauch, die Müdigkeit und Brustschmerzen (hab ich sonst nie) aber ich bin knochentrocken. #hicks

Nun mach ich mir natürlich keine Hoffnung, aber ss anfühlen tut sich das trotzdem.

Wie war/ist es bei Euch?

LG Arwen

Beitrag von majleen 06.10.10 - 18:41 Uhr

Lese hier ja schon länger und es gab immer wieder unterschiedliche Aussagen. Welche hatten viel ZS, andere gar nichts. Ist leider total verschieden und nicht verläßlich. Viel Glück :-p

Beitrag von sparla 06.10.10 - 18:45 Uhr

Hi,

nicht nur jeder Frau sondern auch jede SS kann anderst anfangen...

Alles Gute Sparla;-)