An die Kaiserschnitt"erfahrenen"

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kueho 06.10.10 - 20:24 Uhr

Guten Abend!

Nachdem mir jetzt ein KS bevorsteht, würde ich gerne mal wissen, ob es da trotzallem möglich ist, dass mein Freund die Nabelschnur durchschneiden kann. Hatte beim Geburtsplanungsgespräch garnicht an sowas gedacht zu fragen. Hat jemand 'ne Ahnung?

Liebe Grüße ..

Beitrag von aubergine 06.10.10 - 20:27 Uhr

war damals in vollnarkose, aber denke eher nicht da man ja n dem optuch ja gar nicht vorbeischauen kann außerdem würde er ja bestimmt die wunde sehen....

Beitrag von sunny382 06.10.10 - 20:27 Uhr

Huhu #winke

Also mein Mann hat sie durchgeschnitten....also zumindest das Stück was noch dran war ;-)

Lg

Beitrag von lusami 06.10.10 - 20:29 Uhr

Also ich glaub eher nicht das er das kann.

Bei uns ist es so, das MANN nicht mal in den OP mit rein darf

lg lusami

Beitrag von kueho 06.10.10 - 20:35 Uhr

Also bei uns im KH können die Männer bei geplanten KS mit rein. Außer ist halt ein Notkaiserschnitt, der unter Vollnarkose durchgeführt wird.
Dachte mir ja auch schon, dass es nicht möglich ist, zwecks der Hygiene usw. .. aber mal schauen. Muss ich vllt. mal im Kreißsaal anrufen.
Danke euch.

Beitrag von kathrin19 06.10.10 - 20:33 Uhr

Hallo

Mein Mann mußte draußen bleiben!
Unsere Klinik will das nicht!

Musst du noch mal fragen ruf doch einfach in der Klinik an!

LG

Beitrag von crumblemonster 06.10.10 - 20:37 Uhr

Hallo,

wenn Du eine PDA (oder SPA) hast, ist es durchaus möglich. Sicherlich wird das Baby erst einmal durch die Ärzte abgenabelt. Aber meist lassen sie ein ausreichend großes Stück Nabelschnur dran, daß auch der Mann noch was 'zum Durchschneiden' hat.

LG

Beitrag von doz301 06.10.10 - 21:54 Uhr

Hallo,

frag in der Klinik nach, ob es moeglich ist. Bei uns war es das nicht.
Allerdings wollte meine bessere Haelfte das nicht- und das Naehen nach der Entbindung willst du so schnell wie moeglich hinter dich bringen und nicht noch auf deinen Freund warten ;-)
Ausserdem sollte er sich darueber im Klaren sein, dass du da mit aufgeschnittenem Bauch auf dem OP-Tisch liegst. Das moechte er vielleicht auch nicht sehen.

Ich wuensch dir alles Gute- ein KS ist wahrlich kein schoenes Erlebnis,
doz