Kennt sich jemand aus mit Landeserziehungsgeld Bayern??

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von bieni-maja 06.10.10 - 20:40 Uhr

n'abend,

da bei mir das Elternjahr bald um ist, bin ich auf der Suche nach Infos über das Landeserziehungsgeld in Bayern ... aber im Netz gibt es sooo viele verwirrende Angaben .... da blick ich in der kurzen Zeit die ich am PC hab nicht durch ....

weiß jemand ne Internet adresse in der evtl. ein Antrag zum ausdrucken oder so ist???

wäre echt lieb, wenn ich da hier im Forum hilfe fände ....

ich sag schonmal #danke

LG bieni-maja

Beitrag von mrsviper1 06.10.10 - 20:44 Uhr

Hallo,

HIer findest du alles was du wissen musst und kannst den Antrag herunterladen.

http://www.zbfs.bayern.de/erziehungsgeld/faq/index.html

Lg Tina

Beitrag von sharlely 06.10.10 - 20:46 Uhr

Hallo,

schau mal auf http://www.zbfs.bayern.de/! Da ist alles erklärt und da sind auch die Anträge!

LG S.

Beitrag von hoja13 07.10.10 - 16:20 Uhr

Hallo!!

Schau mal in den Unterlagen von deinem Elterngeldbescheid nach, da müsste eigendlich stehen, das die dir den Antrag rechtzeitig zuschicken....war bei mir jedenfalls so!


Und wenn du EIN Kind hast .... bekommst du 150€ ein halbes Jahr lang....wenn dein Mann nicht die Einkommensgrenze übersteigt...oder du bekommst es nur anteilig....oder nix



LG Kerstin mit Kiran