Outing bei der FD

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jasmin2405 06.10.10 - 20:47 Uhr

Wie sicher ist ein Outing bei der FD?
Ich war in der 21.Woche bei der Feindiagnostik und es hiess es wird ein Mädchen,hab auch gleich eingekauft ,natürlich alles in rosa.
Jetzt bin ich in der 26 Woche und ich bin schon wieder so hin und her gerissen,weil meine Oma wieder:Kauf nicht alles in rosa(was ich aber schon habe)weil was ist wenns doch ein Junge wird...
lieben würde ich ihn natürlich gneuaso.Aber eine kleine Prinzessin wäre schon perfekt,nach 2 Jungs und weil es auch das letzte Kind sein wird.

Beitrag von erdbeerschnittchen 06.10.10 - 20:49 Uhr

Huhu,

ist das Outing bei der FD nicht 100 Prozentig?#kratz

Ich dachte bisher immer ja.

Da bin ich jetzt aber mal gespannt.

Liebe Grüße#blume

Beitrag von moisling1 06.10.10 - 20:50 Uhr

also ich hatte auch bei der fd ein outing und bis jetzt hatr man mir nix anderes gesagt ich habe auch viel rosa

Beitrag von mamalein1981 06.10.10 - 20:50 Uhr

Huhu,

ich war auch in der 21. Woche bei der FD. Wurde das Mädchen auch bestätigt. Trotzdem war immer Unsicherheit. Ist aber beim Mädchen geblieben. Glaub es einfach, ich denk man kann sich auf FD verlassen!

Alles Liebe, Tina#

PS. Rosa kaufen ist so schön:-)

Beitrag von sancha01 06.10.10 - 21:01 Uhr

Also bei meiner Tochter hats gestimmt. Jetzt bin ich ja wieder schwanger und es wird wieder ein Mädchen. Wenn ich ehrlich bin verlass ich mich da schon drauf. Ich denke die FD ist um einiges sicherer als der normale US.
LG Sancha #winke

Beitrag von maries-mami 06.10.10 - 21:25 Uhr

Hallo,

ich glaube dem Arzt kannst Du vertrauen.
Wir hatten auch bei der Feindiagnostik (21.Woche)
das Outing, und ich zweifle überhaupt nicht daran.
Hab auf einem rießigen Plasma (m)ein Mädchen in 4D
gesehen, und der Arzt sagte, es ist 100%.

LG