Muss ich mir Sorgen machen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von chrissy-86 06.10.10 - 21:38 Uhr

Hallo,

es geht um dieses Babygebrabbel. Also meine Tochter wird nächste Woche 8 Monate alt und sie tut nicht diese Lautbildung wie Papapa oder Mamama bilden, sie sagt nur Lalala oder Jajaja.

Reicht diese Lautbildung für dieses Alter oder muss ich mir doch Sorgen machen, ich weiß auch das jedes Kind anders ist in seiner Entwicklung aber alle Babys die ich kenne die im selben Alter sind wie meine Tochter machen diese Lautbildung, halt nur sie nicht.

Wie ist es denn bei euren Kids was das angeht?

Lg Chrissy die sich so bissl ihre Gedanken darüber macht #kratz

Beitrag von sabuscha 06.10.10 - 21:54 Uhr

hallo Chrissy,

hast du ein hörtest mit deiner tochter gemacht? wenn sie plappert, dann kann sie ja auch gut hören... würe mir an deiner stelle keine sorgen machen, die kleinen machen nur die laute nach die sie oft hören. meine tochter ist erst 5 monate alt, kann die deswegen nicht aus eigener erfahrung sagen... meine mutter hat mal erzählt dass ich "mamama" "papapa" sagte, während meine schwester im gleichen alter "bababa" und "meins" besser fand. ich würde an deiner stelle vielleicht einfach probieren öfters "mama" und "papa" zu sagen #verliebt

liebe grüße

Beitrag von chrissy-86 06.10.10 - 21:58 Uhr

Ja wir hatten im Kh den Hörtest gemacht und der war sehr gut ausgefallen, sie hört auch und dreht den Kopf auch in Richtung von Geräuschquellen. So Papa sag ich schon oft zu ihr, da der Papa zwecks Arbeit nicht immer da ist und dadurch sag ich ihr das schon öfters, wenn du verstehst was ich meine.

Naja werde mal abwarten wie es sich entwickelt.

Beitrag von berry26 06.10.10 - 21:55 Uhr

Hi,

solange sie nicht stumm in der Ecke sitzt, passt das schon.;-)
Jedes Kind ist eben anders und gerade beim sprachlichen geht die Schere meist sehr weit auseinander! Einfach das Kind machen lassen und abwarten.

LG

Judith