spende für Tierheim

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von sonja-hase 06.10.10 - 22:26 Uhr

Hallo

wir waren heute im Tierheim und wollten nach einer Katze schauen...wir ´haben auch eine gefunden und uns #verliebt..Kosten sind halt die Erstattung der Tierarztkosten und dann kann man noch eine Spende oben drauf geben, die Frage ist nur, wieviel gibt man denn da so? Ich weiss, doofe Frage, aber ich weiss so garnicht, was da gerechtfertigt ist? Wieviel würdet ihr geben?

LG
Sonja

Beitrag von cherymuffin80 06.10.10 - 23:01 Uhr

Hallo,

also in den Tierheimen in unserer region haben die feste Preise für Katzen und Hunde, je nach Alter so zwischen 60-80 €, die sind dann auch geimpft, entwurmt und kastriert und wenn man sich auskennt weiß man halt das die Kosten damit meist nicht gedeckt sind.

Kommt halt drauf an was die bei euch so als Tierarztkosten veranschlagen.

LG

Beitrag von cherymuffin80 06.10.10 - 23:02 Uhr

Also 60-80 € für Katzen mein ich, Hunde sind teurer!

Beitrag von sonja-hase 06.10.10 - 23:11 Uhr

Also, es würde 100 Euro kosten, er ist kastriert, Leukose getestet und komplett geimpft und entwurmt. Ist zwischen 2-4 Jahren alt...Hmm, ich weiss auch nicht so recht...

Beitrag von windsbraut69 07.10.10 - 05:59 Uhr

Ich würde noch 50 Euro drauf legen.
Allein für die Kastration, Test und Impfungen liegst Du über 150 Euro beim regulären Tierarzt.

LG

Beitrag von maddytaddy 06.10.10 - 23:13 Uhr

Hi,

Ich würde sagen Minimum 20 aber Maximum 50 Euro.

LG

Beitrag von nudelkatze 07.10.10 - 08:49 Uhr

Hallo,

Als wir vor 4 Wochen Lucky abgeholt haben, haben wir "nur" einen ganzen Kofferraum voller Sachspenden mitgebracht:
Alte Decken, Bettlaken, Bettwäsche, Teppiche, selbstgemachtes Spielzeug...
Die Tierpfleger haben sich total darüber gefreut !

LG, die Nudelkatze