von TESE zurück

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von antje_e 06.10.10 - 22:30 Uhr

Hallo Mädels,

wir sind heute abend von der TESE bei Dr. Schulze in Hamburg zurückgekehrt. Die Hodenbiopsie war sehr erfolreich, er konnte 8 Proben einfrieren, es ist wohl sehr gutes Material.
Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie erleichtert und glücklich wir waren, als er uns diese Nachricht überbracht hat. Die ganze Anspannung ist von uns abgefallen...Nun kann es weitergehen
Ich bin richtig stolz auf meinen Mann, er hat gar keine Schmerzen, 1h Stunde nach der OP kam er mir schon auf dem Gang entgegen gelaufen und die lange Autofahrt hat er auch ohne Probleme überstanden.

DANKE fürs Zuhören. Ich hab euch lieb!

Antje

Beitrag von littlepeanuts 06.10.10 - 22:46 Uhr

Hallo Antje,

das ist ja echt super, ich freu mich total für euch! #huepf
Am Wochenende noch Sorgen gemacht und nun... !

Lass mal von dir hören, wenn es mit der ICSI los geht!

LG, und einen schönen Abend!

littlepeanuts

Beitrag von antje_e 06.10.10 - 22:50 Uhr

Ja, so bin ich...immer Sorgen machen.
Ihr habt die TESE noch vor euch? Bist Du nicht auch aufgeregt?

KG
Antje

Beitrag von littlepeanuts 07.10.10 - 22:09 Uhr

Ja, wir haben wie TESE noch vor uns, haben den Termin am 28.10.
Ich bin noch nicht ganz so aufgeregt, sind ja noch 3 Wochen, aber ich
denke das kommt auch alles noch!
Mich nervt momentan die Warterei bis dahin, da jetzt alles so ungewiss ist...!

LG

Beitrag von jojo75 07.10.10 - 06:55 Uhr

Hallo liebe Antje,

toll, dass alles so gut verlaufen ist #huepf !!!

meinem Mann steht das ja (höchstwahrscheinlich) auch noch bevor #zitter#zitter#zitter

wie ist das - Du sagtest 8 Proben konnten entnommen werden. Ist das nun für 8 x ICSI, oder wie kann man das verstehen? ich habe immer ne Vorstellung, dass nur ne begrenzte Anzahl von #schwimmer entnommen werden können ... sind 8 Proben viel - bzw. wieviel #schwimmer ist pro Proben enthalten, weißt Du das?

macht Ihr ne ICSI, oder reichen die Proben für ne IUI? (meine FÄ meinte, dass manchmal so viel entnommen werden konnte, dass es für ne IUI reichte ... kann ich garnicht so recht glauben #kratz)

kannst mir auch gern per PN antworten ...

DANKE und LG! Katrin

Beitrag von cwallace 07.10.10 - 08:59 Uhr

#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole

Year wenn das mal keine guten Nachrichten sind!!!! Ich freu mich total für Euch ...!!!

Wann könnt ihr dann mit der ersten ICSI starten????

ich wünsche Euch gaaannnnnzzzz viel Glück!!!#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee

Beitrag von antje_e 07.10.10 - 21:28 Uhr

Dankesehr!

Wenn die KK die ICSI genehmigt, könnte es losgehen. Deshalb heißt es erst einmal warten.

Wie geht es Dir? Ich habe gelesen, dass Du mitten in der 2. ICSI steckst. Wie geht es Dir damit?

Melde Dich doch mal!

Viele Grüße,
Antje