Welchen Adventskalender bastelt ihr für eure Kleinen?

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von wunschkind8802 06.10.10 - 23:10 Uhr

Hallo an alle,

ich bin noch am überlegen, was für einen Kalender meine Mäuse dieses Jahr bekommen.
Letztes Jahr hab ich mir ein Holzbrett gekauft, aus Watte einen Schneemann und einen Tannenbaum ausgeschnitten und rauf geklebt, jeweils 24 Nägel rein, die Kleinigkeiten in Servietten verpackt und angehangen...

Dieses Jahr wollte ich die Kleinigkeiten in 24 kleine Stoff-Säckchen machen und diese in einen großen Filzsack - wo sich dann jeden Tag ein Säckchen ausgesucht werden kann.
Entweder von 1 - 24 beschriften oder eins aussuchen lassen (wobei es dann vielleicht Ärger gibt, das das andere Kind gern das Gleiche haben wollte...?!)


Was bastelt ihr denn für einen Adventskalender?!


Freu mich auf eure Vorschläge...

Liebe Grüße Wenke & Kids #winke

Beitrag von sandrausascha 06.10.10 - 23:46 Uhr

hi,

ich werd einen ballonfahrerweihnachtsmann machen. ballon aufpusten und mit pappmachee kleistern, blau anmalen mit sternchen drauf und dann unten nen korb dran hängen. in den korb kommt ein weihnachtsmann aus ton (nur so ein kleiner) und an den korb 24 säckchen. die säckchen werd ich mit gummibärchen oder sowas füllen, da moritz noch einen pixi-kalender bekommt.

lg
sandra

Beitrag von grinsekatze85 07.10.10 - 09:20 Uhr

Guten Morgen #tasse

Also wir basteln dieses Jahr auch einen selber, letztes Jahr hatten wir einen von Playmobil.

Schau mal hier:
http://www.adventskalender-portal.de/
Da sind einige tolle Ideen drin. M

al sehen denke ich werd mal in meiner Bastelkiste schauen,was sich so finden lässt:-p hatte erst an eine Leiter gedacht und die Päckchen dann dort befestigen aber ich finde einfach keine schöne kleine Leiter. #augen

Werde wohl einige Teilchen reinmachen für seine Holzeisenbahn (Bäume, einzelne Züge, Tiere oder sowas) etwas Süßes #schein kommt auch rein, vielleicht auch nochmal hier oder dort ein bisschen Geld (50 Cent) damit er Auto fahren kann in der Stadt.:-D

LG
Nadine

Beitrag von nudelkatze 07.10.10 - 09:30 Uhr

Hallo,

Nicht für uns, sondern derzeit für Freunde und Verwandte, stricke ich seid dem Sommer kleine bunte Söckchen die dann via Kordel o.ä. aufgehängt werden.

Ich mach das schon seid Jahren so und es sieht immer wieder nett aus, da jeder Socken-AK ein Unikat ist.

LG, die Nudelkatze

Beitrag von litalia 07.10.10 - 10:57 Uhr

also ich bin da ja eher nicht so einfallsreich ;-)

ich habe 24 kleine sriefelchen die ich einfach aufhänge und befülle.

außerdem bekommt sie noch einen playmobil kalender oder filly pferde? oder little petshop?

ich bastel gerne was zur weihnachtszeit MIT meiner kleinen.

aber alleine ? ach ne;-)

Beitrag von 24hmama 07.10.10 - 13:02 Uhr

hi

ich habe letztes Jahr einen Holzzug mit Waggon gekauft und bemalt.
Den werde ich dieses Jahr auch wieder mit "kleinen GEschenken" bepacken!

#niko

Beitrag von donaldine1 10.10.10 - 13:49 Uhr

Hallo,
ich fand als Kind Traditionen immer ganz toll. Also sollte z.B. immer der selbe Adventsleuchter auf dem Tisch stehen, jedes Jahr die selben Figuren am Baum hängen, etc. und gerade an diese Dinge erinnere ich mich eben bis heute. Und einige von den Weihnachtsbaumfiguren habe ich jetzt von meiner Mutter übernommen, die kenne ich jetzt also schon Jahrzehnte und mag sie immer noch. ;-)
Bei meinen Kids habe ich das mit dem Adventskalender auch als jährlich gleiche Tradition gemacht. Sie haben alle einen Holzelch, der im Geweih kleine Haken hat. (Ich habe die Elche so gekauft, weil ich kein Bastelkönig bin http://cgi.ebay.de/Holz-Adventskalender-ELCH-24-Jute-Sackchen-Rentier-/290485678544?pt=DE_Haus_Garten_Dekoration_JahresezeitlicheDekoration&hash=item43a24bb1d0 ). Aber ich habe für jeden Elch eine individuelle Mütze gestrickt und verschiedene schöne kleine Säckchen besorgt (überall mal so zusammengekauft, gesucht, ein paar selber gemacht), weil ich die, die dabei waren, blöd fand. Die Kinder freuen sich immer wieder über ihre Elche.
LG
donaldine1