Guten Morgen Aprilis (und alle anderen *g*)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von princess. 07.10.10 - 08:08 Uhr

Guten Morgen Aprilis #winke,

da ich nach einer kurzen Nacht noch etwas #gaehn bin, erstmal eine Runde #tasse und #torte für alle.

Ich habe heute nach über vier laaaaaaangen Wochen um 15 Uhr endlich meinen ersehnten FA Termin! Bin ja schon so gespannt und kann´s kaum erwarten #schwitz :-)
Seid ihr auch immer so nervös??

Wie geht es euch denn?
Ich kann grade eigentlich nur gutes berichten; aus meinem Blähbauch wurde endlich eine kleine Babykugel #huepf , meine Haut wird langsam besser (ich sah wirklich aus wie ein Teenager #schock ) und ich fühle mich auch deutlich fiter als die letzten Wochen.
Leider kehrt ab und an die Übelkeit wieder bei mir ein, und länger als 3 Stunden ohne nen Bissen zu essen geht überhaupt nicht ;-)
Hab nun knapp 3kg zugelegt und bin damit ganz zufrieden.

Freu mich von euch zu hören!!

LG Nadine mit ihrem kranken Froschi (fast 3) und #ei 14.SSW

Beitrag von cucina3 07.10.10 - 08:11 Uhr

Dann mal ALLES, ALLES GUTE für Deinen Termin heute ! Das wird bestimmt ein tolles Wiedersehen.

Ich bin in der 18. SSW und mir gehts super gut.

LG

Beitrag von princess. 07.10.10 - 08:46 Uhr

Danke :-)
Ich freu mich schon wahnsinnig meinen Zwerg wieder zu sehen!!

Alles Gute für Dich / Euch!

LG

Beitrag von nicianna 07.10.10 - 08:14 Uhr

Guten Morgen#winke!

Ja die 4 Wochen lassen lange auf sich warten:-)Aber wenn die Zeit immer näher rückt,kann man es kaum erwarten und man ist nervös...und denkt sich:hoffentlich ist alles ok!

Da wünsche ich dir viel Glück das alles gut ist und du dein Krümel siehst:-)



nicianna+#ei 26+5 #winke

Beitrag von princess. 07.10.10 - 08:48 Uhr

Das stimmt, frage mich wie ich die letzten 4 Wochen rum gebracht hab ;-)
Freu mich riesig darauf, meinen Zwerg heute endlich wieder zu sehen! Wenigstens alle 4 Wochen US beruhigt einen dann doch ein wenig!

LG & alles Gute

Beitrag von cappu 07.10.10 - 08:24 Uhr

Morgen

Wünsche dir für heute Nachmittag viel Spaß und drück dir die Daumen das alles ok ist.Ich bin auch immer so nervös,wenn ich zum Arzt gehe.Muß aber noch 2Wochen warten#schmoll.
Übelkeit ist auch weg,aber das mit dem essen kenne ich zu gut.Aber bis jetzt hab ich noch nicht zugenommen:-D.

Viel Spaß nachher.

lg cappu 13.ssw#winke

Beitrag von princess. 07.10.10 - 08:49 Uhr

Danke dir :-)

Hoffentlich vergehn die nächsten 2 Wochen ganz schnell für dich!!

LG & alles Gute

Beitrag von hova 07.10.10 - 08:32 Uhr

Guten Morgen #winke

ich bin heute Morgen wach geworden und mir war super schlecht. Aber nach einem Brot war das wieder weg! Lange Zeit ohne Essen geht bei mir auch nicht und wenn ich Hunger habe, muss sofort was her ;-)

Ansonsten bin ich aber recht fit. Was mich total freut. Am Dienstag hatte ich meinen FA Termin. Das war sooooo schön und vor allem so entspannend. Jetzt ist erst mal Ruhe und ich versuche mal endlich die SS zu genießen.

Dir wünsche ich für heute alles Gute und ganz viel Spaß :-)
Deinem Froschi wünsche ich Gute Besserung, ich habe hier auch eine kleine Maus, die heute gar nicht in den Kiga wollte.......sie braucht wohl ein paar Streicheleinheiten!

Euch allen wünsche ich einen schönen Tag :-)

Beitrag von princess. 07.10.10 - 08:52 Uhr

Oh ja, wehe ich krieg dann nicht sofort was zu essen her. Da kann ich echt irre werden ;-)

Freu mich dass dein FA Termin so schön war, ist doch immer ein tolles Gefühl dieses Wiedersehen nach 4 langen Wochen!!

Danke dir, hoffentlich wird sie bald wieder gesund. Sie hat´s diesmal schon so richtig erwischt :-( Gott sei Dank hab ich jetzt erstmal bis Dienstag frei und kann bei ihr sein.

Dir auch einen schönen Tag & Alles Gute

Beitrag von spirobeta 07.10.10 - 08:34 Uhr

Morgen#winke

Na dann wünsch ich dir einen schönen FA-Termin und hoffe, dass alles i.O. ist.
Ich muss erst am 21.10. wieder zu meiner FA:-(
Dafür gehe ich aber am kommenden Montag zur NFM und bin schon tierisch aufgeregt.

Ansonsten geht's mir gut. Zugenommen habe ich, glaube ich, noch nicht. Die Übelkeit kehrt auch immer wieder zurück und (ich bin Berufspendler) Bahn fahren bekommt mir überhaupt nicht....

Wünsche dir weiterhin alles Liebe
spiro + #ei (13.SSW)

Beitrag von princess. 07.10.10 - 08:54 Uhr

Das hoffe ich auch! Aber ich gehe einfach mal ganz fest davon aus, dass dieses mal alles gut gehen wird :-)

Wünsche dir alles Gute für die NFM!!

LG

Beitrag von steffi2107 07.10.10 - 09:16 Uhr

Hi,

ich bin auch Pendler aber das Bahnfahren entspannt mich eigentlich ganz gut. Wieweit musst du denn pendeln?

LG Steffi

Beitrag von majellchen 07.10.10 - 08:41 Uhr

guten morgen#winke
bin auch noch etwas#gaehn aber meine großen müssen ja zur schule...
ich fühl mich so lala....diese würgerei nervt langsam:-[ aber schlimmer finde ich eigentlich das ich keinen #tasse mehr trinken kann wenigstens so eine tasse wäre toll...aber mir wird immer schlecht davon#schmoll
von cola auch...das nervt wirklich...aber ansonsten hab ich mal viel power und mal gar nicht#freu
majellchen 15.ssw

Beitrag von princess. 07.10.10 - 08:57 Uhr

Mir ging es bis vor kurzem ganz genauso. Ich konnte Kaffee noch nicht mal riechen *bäh*
Mittlerweile nutze ich echt die Gelegenheit, wenn mir mal danach ist und genehmige mir gleich eine Tasse! Da kommt der Kreislauf so schön in Schwung ;-)
Cola liebe ich gerade sehr, am liebsten eiskalt #mampf

Alles Gute & LG

Beitrag von wunschbaby2011 07.10.10 - 09:04 Uhr

#winke Ebenfalls Guten Morgen,

Mir gehts wieder besser, keine Überkeit mehr. Gott sei dank, das war schon ecklig. Langsam kommt mein Elan zurück, worüber ich auch sehr froh bin, die Gedanken in den letzten Wochen haben vorallem sich ums Schlafen gedreht.

Ersttrimesterscreening hatte ich letzte Woche und mein nächster Arzttermin ist auch leider erst am 21.10.

Ich bin auch immer angespannt vor den Arztterminen, zumal ich mich riesig freue, wenn ich den kleinen Turner in meinem Bauch sehe.

Ob es ein Mädchen oder ein Junge wird, wollen wir uns nicht sagen lassen.

Alles Gute

Wunschbaby 2011 mit #ei ab morgen 15. SSW

Beitrag von princess. 07.10.10 - 10:22 Uhr

Ui, ein Überraschungsbaby :-) Das würde ich glaub ich nicht aushalten, bin da viiiel zu neugierig!!

Dir bzw. euch auch alles Liebe,

LG

Beitrag von steffi2107 07.10.10 - 09:13 Uhr

Guten Morgen Mädels,

mir geht eigentlich auch wieder richtig gut. Übelkeit ist weg, Appetit wieder da. Das ist schon sehr angenehm finde ich. Mein Hunger auf Süßes kommt auch wieder #ole

Seid gestern hab ich wieder komisches Unterleibsziehen, ganz anders als sonst. So mittig vom Bauchnabel runter. Kennt ihr das?

Da dies meine zweite Schwangerschaft ist, bin ich etwas entspannter was die Arzttermine angeht. Ich muss noch zwei Wochen warten, Halbzeit also #aerger Dann hab ich allerdings Nackenfaltenmessung und davor werde ich sicher nervös sein #zitter Hattet ihr das schon?

Ach und ich hab keine Lust mehr zu arbeiten. Zähle schon die Wochen und das obwohl ich gerne hier arbeite. Sitze im Büro mit fünf anderen Weibern #schwitz, im Moment ist hier Zickerei und das nervt :-[
Würde so gerne mal ne Woche zu Hause bleiben. Naja... Aber zur Zeit schlaucht mich meine 40-Stunden-Arbeitswoche extrem.

LG Steffi

Beitrag von princess. 07.10.10 - 10:27 Uhr

Bei mir ist es die 3. Schwangerschaft, aber entspannter werde ich deshalb trotzdem nicht :-D ;-)
Ist immer das gleiche, nervös als wäre es mein 1. Kind!

NFM hatte ich nicht, habe mich dagegen entschieden und denke für mich ist das auch ganz gut so. Ist ja nur ein prozentualer Wert und kein eindeutiges Ergebnis, und ich glaube das hätte ich noch mehr kirre gemacht!

Oh je, du arme! Ich kann mir vorstellen dass das ganz schön anstrengend ist ;-) Habe in meiner 1.SS 50-60 Stunden gearbeitet, und mein Tag bestand wirklich nur noch aus Arbeit und Schlaf... Grausam!

Wünsche dir/euch alles Gute!!

Beitrag von tanteelli 07.10.10 - 09:31 Uhr

Hi Nadine,

na da drück ich doch mal die Daumen für heute Nachmittag #klee

Bin auch immer ganz aufgeregt, wenns wieder zum FA geht. Hab meinen nächsten Termin aber erst in 4 Wochen, dafür aber nächste Woche die NFM. Davor bin ich wahrscheinlich noch aufgeregter als sonst.

Ansonsten gehts mir ziemlich gut. Meine Müdigkeit ist weg, meine Übelkeit auch schon seit längerem. Leider passen mir meine Hosen nun so langsam wirklich nicht mehr. Sitze hier auch grad mit offener Hose ;-)

Hatte gleich am Anfang der SS in kürzester Zeit 4-5 kg zugenommen, das halte ich jetzt aber schon eine ganze Weile.

Das einzige Wehwehchen, was ich seit einigen Tagen habe ist, dass mir mein Unterbauch wehtut, wenn ich zu lange aufrecht an meinem Bürotisch sitze.
Ist das eigentlich normal? Kommt mir vor als würde da unten alles gequetscht und deswegen wehtun :-(

LG

Beitrag von princess. 07.10.10 - 10:30 Uhr

Hehe, ich hab seit gestern meine Umstandshose an ;-) Von heute auf morgen gingen alle Hosen nicht mehr zu #schock Da war ich froh dass ich meine Sachen aus der 1.SS schon durchgewaschen und im Schrank parat hatte!!

Mir geht das ganz genauso! Wenn ich am Schreibtisch sitze fühlt sich mein ganzer Unterbauch irgendwie gequetscht an. Denke es rückt sich jetzt langsam alles dahin, wo es hin soll :-)

LG und alles Gute für euch!!

Beitrag von gaud33 07.10.10 - 09:34 Uhr

Hallo zusammen,

mir geht es insgesamt auch schon viel besser. Übel wird mir nur noch jeden zweiten oder dritten Trag. Heißhunger habe ich ständig (meist auf salzige Kartoffelchips #kratz) und Cola mag ich auch sehr gerne (sonst nie!). Kaffee geht leider gar nicht! Bisher liege ich noch 2kg unter meinem Ausgangsgewicht (zwischendurch waren es 4 kg) . Trotzdem sieht man ein kleines Bäuchlein!
Ich hatte gestern meinen Termin bei meiner FÄ und bin ganz verliebt #verliebt. Das Kleine hat fleißig Bewegungsübungen gemacht und die Nackenfalte ist im Idealbereich. Außerdem hat man richtig gut das Nasenbein sehen können. Allerdings hat mir die Ärztin einen Schrecken verpasst #zitter, da sie mir gesagt hat, dass es das erste Mal seit meiner Sturzblutung in der 9. Woche (= eine Woche Krankenhaus, da Unmengen von Blut) ein gutes Gefühl habe, da sich das Baby beim letzten Mal zu wenig bewegt hat. Jetzt sehe aber alles sehr gut aus... #huepf
Ich versuche mich jetzt zu entspannen und mich zu freuen. Außerdem habe ich gestern meine Hebamme kennen gelernt.

Euch alles Gute und liebe Grüße #winke

Gaud

Beitrag von princess. 07.10.10 - 10:33 Uhr

Huch, da hätte ich auch einen Schrecken gekriegt! Aber nun scheint doch alles in bester Ordnung zu sein, und das ist doch schön :-)

Ich glaube ich werde mich auch mal auf die Suche nach einer neuen Hebamme machen bzw. meine Favouritin anrufen. Da ich eine Beleghebamme möchte, sind die immer relativ schnell ausgebucht hier :-( Das letzte mal hatte ich echt Glück noch eine zu bekommen.

LG und alles Gute