Maxi Cosi vs Cybex !?!?!?!?!?!?!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von ananova 07.10.10 - 08:40 Uhr

Hi!
Hat jemand Erfahrungen mit dem Maxi Cosi Pebble und dem Mura 4/3......
......und im Gegenzug mit dem Cybex Anton und den Callisto!?!?!?

.....oder warum habt ihr euch dafür entschieden?

(z.B. Stabilität und Fahrgefühl der Kinderwägen!? .....irgendwas negativ aufgefallen?)

Gruß, Ana

Beitrag von gemababba 07.10.10 - 08:54 Uhr

Hallo

Ja wir hatten den Cybex Aton genau 4 Monate und dann hab ich ihn wieder zurückgegeben sowas billiges hab ich noch nie erlebt , vom Design her super aber nach ner weile hat der beim tragen so angefangen zu quietschen und geräusche zu machen das es einem echt peinlich war und mein Kleiner war wirklich nur ne halbe Portion bei Geburt 2650gr .

Und dann haben wir uns den Maxi Cosi geholt und bin super zufrieden und empfehle ihn auch weiter da stimmt einfach alles hab bei den 2 anderen auch schon Maxi Cosi gehabt .

Auch die Kindersitze sind Maxi Cosi einfach super Preis Leistungs Verhältnis !!

LG Jenny

Beitrag von ananova 07.10.10 - 09:01 Uhr

Hi!
Danke für deine Antwort!
....ok....das gibt zu denken....!
Hatte bei meinen 2 Kindern auch immer Maxi Cosi.....bin zufällig über Cybex gestolpert und dachte mir:"Gute Testergebnisse im ADAC und dann so günstig??.....da muß doch ein Haken sein!?"
.....jetzt hast Du ja schon Mal einen Haken benannt!;-)
Danke Dir, Ana

Beitrag von lisalotti 07.10.10 - 21:27 Uhr

Hallo,

wir fahren ganz oft mit dem Callisto und dem Aton herum und wir sind begeistert. Der Aton ist leichter als der Pebble (zumindest wenn man mytoys Glauben schenken darf)

http://www.mytoys.de/Maxi-Cosi-Babyschale-Pebble-Fossil-Brown/Testsieger/Autositze/KID/de-mt.ba.ca02.01.01.01/1918687

http://www.mytoys.de/Cybex-Babyschale-Aton-Berry/Babyschalen/On-Tour/KID/de-mt.ba.ca05.06.01/1936906

Bei uns funktioniert alles super - am besten ist ja immer im Laden anschauen und sich selbst ein Bild zu machen. Den anderen Kiwa kenn ich nicht aber der Callisto ist super stabil, und der muss bei uns einiges aushalten, da wackelt nix... Wir würden immer wieder Cybex nehmen!
viele Grüße
Lisa

Beitrag von debbie-fee1901 07.10.10 - 10:43 Uhr

Hi, also von den Fahrgestellen kann ich nix zu sagen. Aber da sieht der Cybex schon etwas wackelig aus.

Haben aber die Cybex Aton Babyschale und finden die super klasse.
Auch meine freundin, die haben einen Cabrio (MC) findet den klasse.
Ihr sohn sass schon drin und hatte mit 9 mon. noch platz. In ihrem Cabrio war er schon raus.

Ich kann ihn super empfehlen. Man kann den mit MC adaptern auch auf versch. Kiwas montieren.
Machen wir auch und so hat man ein solides fahrgestell.

Wir haben unseren Neu für die Hälfte des Preises bei M*T*** bekommen.

LG Debbie

Beitrag von star-gazer 07.10.10 - 10:55 Uhr

Also den Cybex Callisto fand ich vom Bild her auch ganz interessant und der Preis incl. allem möglichem Zubehör war total der Hammer

... bis ich den im Laden gesehen hab!!! So eine Wackelkiste wollten wir dann doch nicht für unser Kleines! Das Ding war echt übel!

... jetzt haben wir einen Teutonia Mistral S, der mal locker über das doppelte vom Callisto kostet, aber total vertrauenswürdig ist ;-)
... und eine Autoschale von Römer

#winke

Beitrag von hanna-banana 08.10.10 - 10:39 Uhr

ECHT? Uns hat der gerade "in echt" voll überzeugt. Ich denke, es kommt halt immer darauf an, was man möchte: Der Callisto ist ein super-toller Buggy, den man zuvor halt als Sportwagen und Taxi benutzen kann, dadurch ist er klein zusammenfaltbar und nicht zu schwer. Wir sind viel unterwegs, da brauchen wir halt was Handliches, Praktisches... Für uns und unseren kleinen Mann ist der perfekt.

Für unsere Mini-Maus, die bald kommt, haben wir auch den Aton gekauft und ich freu mich schon drauf, den zu benutzen. Der sieht auf dem Callisto echt gut aus. Jetzt muss ich nur noch dem Großen klarmachen, dass er zu groß für den Buggy ist...#zitter Ich habe auch noch die Wanne dazugekauft. (Jetzt haben wir alles aus einem Guss...) Uns gefällt's
Ganz liebe Grüße
Hannah

Beitrag von ladyna79 07.10.10 - 12:03 Uhr

Hallo Ana,

ich kann Dir nur was ueber die Cybex Aton Babyschale sagen.

Habe die auch gekauft, weil die im ADAC Test so gut abgeschnitten hatte und das Design klasse ist und sie mit 85 Euro echt guenstig war.

Aber ich wuerde sie nicht noch mal kaufen.

Sie ist echt schwer - schon ohne Kind. Ausserdem ist sie billig verarbeitet. Das sieht man am Sonnenverdeck und bei uns loest sich langsam das Styropor vom Kunststoffrahmen ab #aerger Gibt ja 3 Jahre Garantie drauf. Vielleicht kann ich sie ja gegen das Geld zurueck tauschen, wenn wir den naechsten Sitz kaufen.

Ausserdem sitzt unsere Maus super ungerne darin.. aber da weiss ich nicht, ob's an der Babyschale liegt oder an unserer Kleinen.

Liebe Gruesse
Ivonne

Beitrag von kathrincat 07.10.10 - 12:41 Uhr

ich liebe den callisto, fast ein kiwa (sind ja beide keine richtigen kiwas), super leicht zu schieben, kann super mit einer hat schieben, da er nicht nur so zwei handgriffe hat.

Beitrag von jaymesbond 07.10.10 - 16:03 Uhr

Ich kenne den Cybex Wagen leider nicht, aber der Mura 4 ist mit Abstand der stabilste Wagen im Laden gewesen! Die 3er Version sieht dafür etwas stylischer aus. Der Mura bietet vor allem richtig viel Komfort fürs Kind, auch wenn es mal holprig wird und ist qualitativ echt gut. Also Daumen hoch!

Beitrag von xenia85 07.10.10 - 17:56 Uhr

Hi Ana,
also wir nutzen seit Anfang September Aton und Callisto und ich kann die Kritik überhaupt nicht nachvollziehen. Unser Aton quietscht nicht (wenn er das täte, würde ich ein wenig Öl rantun und gut is #rofl) und unser Callisto ist alles andere als wackelig. Schau dir die zwei Sachen mal im Laden an, die sind super. Ich liebe den Callisto als Taxi weil man den quasi mit einem Finger schieben kann (nicht dass ich das würde, habe viel zu viel Angst, dass ich mal die Kontrolle verliere über meine Süße), aber man könnte. Und er lässt sich klein zusammenfalten. Also wir finden den toll.
LG Xenia