PU plus 7 wie fühlt ihr euch???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von kiwu28 07.10.10 - 09:31 Uhr

Hallo ihr Lieben...

der Warteschleifenkoller hat mich erfasst :-)

Hatte am 30.9 Pu und am 5.10 also gerade mal vor 2 Tagen TF von 2 Blastos....und kann nicht anders als ständig in mich rein hören....

Hatte meine letzte icsi ja erst im Juli, aber keinen Plan mehr wie ich mich gefühlt hab...entweder gute Verdrängung oder ich werde schon doof...

Nehm Prednisolon, ASS und Folsan,Crinone täglich und alle 3 Tage spritze ich Progesteron-Depot i.M

glg ramona....die sich fest vorgenommen hat *erst* einen Tag vor BT daheim zu testen

glg Ramona sorry fürs Silopo!

Beitrag von bibilii 07.10.10 - 09:36 Uhr

Hallo

Puh mir geht es etwa ähnlich wie Dir, i kann kaum mehr warten :-[
Ich bin heute PU + 10 und BT + 8. Habe immer das Gefühl dass meine Mens jeden Moment kommt aber ich weiss nicht wie ich dass alles deuten kann, da es meine erste IVF war.

Gestern wollte ich scho testen aber zum Glück habe ich es nicht gemacht ;-)

Ich nehme für täglich Crinone sonst gar nichts mehr

#winke

Beitrag von kiwu28 07.10.10 - 15:00 Uhr

Na dann drück ich uns mal fleißg die Daumen, dass wir bald für den Nachwuchs shoppen gehen können. :-)

Beitrag von benneta 07.10.10 - 18:29 Uhr

Hi Ramona,

ich bin erstaunlicherweise noch sehr entspannt und mach mir einfach wenig Gedanken.
Ich muß zum Glück nur Crinone nehmen. Das Progesteron kenn ich noch von den Kryos. AUA! Spritzt du es dir selbst unter die Haut oder lässt du es dir in den Muskel spritzen?

Liebe Grüße, Benneta#blume

Beitrag von kiwu28 07.10.10 - 19:21 Uhr

Hi, schön von dir zu hören :-)

ich spritze das Progesteron selber in den Muskel, (in meinen Schinken;-))
die nadeln sind heftig, aber ich bin mittlerweile geübt. Brennt halt wg der öligen Konsistenz...aber ich weiß ja wofür ;-)


glg Ramona

PS: hab immer alles selber gespritzt