Hat da jemand Ahnun???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von carolinl.1982 07.10.10 - 10:07 Uhr

Guten morgen,
mein FA hat mir Mönchspfeffer verschrieben....kann ich das ohne Probleme nehmen,oder hat das Nebenwirkung???

LG, Caro

Beitrag von sparla 07.10.10 - 10:09 Uhr

Hi,


ja hatte ganz schlimme Alpträume,nehme es nicht mehr...



Sparla;-)

Beitrag von carolinl.1982 07.10.10 - 10:11 Uhr

Na toll :-(....da muss ich mich dann wohl überraschen lassen..... :-(#zitter#zitter#zitter#zitter#zitter#zitter
Danke für den Hinweis...

Beitrag von nadinesn 07.10.10 - 10:11 Uhr

Ich habe es vor meiner Tochter auch genommen und ich hatte keine Nebenwirkung...im Gegenteil...mir hat es geholfen. Ich hatte eine zu kurze 2. Zyklushälfte...also auch einen verspäteten Eisprung. Dadurch kam mein Eisprung früher und somit wurde auch die 2. Zyklushälfte länger.

Beitrag von carolinl.1982 07.10.10 - 10:13 Uhr

Danke :-)

Sie hat es mir verschrieben,damit mein Körper nach 12 Jahren Pille den Zyklus wieder besser findet!! Ist noch so unregelmäßig von der länge her...

Beitrag von sonne1984 07.10.10 - 10:11 Uhr

Morgen,

ich nehme es ohne Nebenwirkung. Und meine Schmerzen sind deutlich leichten geworden wenn die Mens kommt.


#winke