1 IMSI negativ *heul*

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von karina6886 07.10.10 - 10:08 Uhr

Guten morgen ihr Lieben!!

War gerade zum BT in der KIWU an PU+14 TF+9 aber das hätte ich mir sparen können, denn der morgendliche SST zeigt bis auf wenige "Pregnyl-Rückstände" ein negativ an! Warte nun darauf dass die Mens kommt!

Bin total am Ende weil ich fest an unsere Krümel geglaubt habe und sooooo positiv gestimmt war. Habe mich komplett 1 Woche nach TF krank schreiben lassen um die besten Bedingungen zu schaffen, aber lt. dem Orakel haben es die beiden nicht geschafft!!!

Haben jetzt noch 5 Blastos auf Eis und werde auch gleich mit nem Kryozyklus starten.
Heut nachmittag um 15h bekomme ich den Anruf, natürlich sind da noch 0,05% Hoffnung, aber ich bin auch auf ein negativ vorbereitet!

Weiß gar nicht wie ich den Arbeitstag rumbringen soll!#schmoll
Wie konnte ich nur glauben, dass es beim 1. Mal klappt#heul#heul

Wünsch euch nen schönen Tag!

Lg Karina#liebdrueck

Beitrag von bunny2204 07.10.10 - 10:14 Uhr

#liebdrueck

Bunny #hasi

Beitrag von cwallace 07.10.10 - 10:27 Uhr

MOMENT!!!

Also hast Du das Ergebniss "nur" von dem Schwangerschaftstest, den Du zu Hause gemacht hast??? Und woher weisst Du das das Rückstände sind??? Hast Du was nachgespritzt? Kenne Pregnyl nicht...

Solange Du nicht den Anruf aus der KiWu hast, ist noch NICHTS verloren!!!

#klee

Beitrag von karina6886 07.10.10 - 11:18 Uhr

Jep habe 5000IE Pregnyl nachgespritzt. Habe in meine VK mal meine Testreihe eingestellt. Der Strich von heute schaut in Natura schon etwas dunkler aus als aufm Foto aber doch viiieeeel zu schwach für PU+14.

Werde mich heut abend nach dem Anruf nochmal melden. Habe nachher Spätdienst

Beitrag von cwallace 07.10.10 - 11:30 Uhr

Ich drücke Dir alle Daumen und Zehen die ich habe!!! Leider sagen die Tests einem ja nicht ob es künstliches HCG oder natürliches ist!

Du kommst ja bestimmt auch aus dem sozialen Bereich, wenn Du Schichtdienst hast, also halt Dich trotzdem noch zurück..ok? Also nicht schwer heben oder ähnliches!

#klee

Beitrag von jaroslava 07.10.10 - 10:56 Uhr

Hallo, Ihr habt IMSI gemacht das haben wir auch und unsere IMSI war auch negativ.
Wir haben ausbestimten Gründen Klinik gewechselt und in jetzige Klinikm schütern die nur mit dem Kopf dass die weiter IMSI versuche anbieten da es ja mehr kostet.
Naja der Arzt meinte ist nicht hilfreich IMSI und so mit bleiben wir beim ICSI und keine Blastos mehr.

Du sei nicht traurig, erste IMSI und da zu auch Eisbärchen, wir haten damals keine !
Kopf hoch süsse und du wirst sehen es klaptt auch bei dir nur man musst viel geduld haben!

#liebdrueck

Beitrag von ally_mommy 07.10.10 - 13:58 Uhr

Huhu,

das Ergebnis ist noch gar nicht da und du verkündest schon ein Negativ? Ich glaub, du willst gerne verhauen werden #kratz Bevor das BT-Ergebnis nicht vorliegt, kannst du das doch gar nicht wissen. So lange wird jetzt brav gewarten und ich drücke dir die Daumen, dass du in einer Stunde dann doch - oh Wunder - ein Positiv verkünden darfst. Du glaubst ja nicht, wie oft wir das schon erlebt haben ;-)

Kopf hoch,

ally

Beitrag von jassiline 07.10.10 - 15:46 Uhr

Noch ist doch nix verloren!!! Warte ab! Vorgestern war ich auch negativ, hatte Schmierblutungen und hatte auch schon in der KIWU angerufen das meine Mens da ist. Und gestern??? POSITIV!!!#huepf
Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen!!!
Toi, toi, toi #klee#klee#klee

LG