Höhe der Gebärmutter in der 17. SSW?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ally78 07.10.10 - 11:04 Uhr

Wisst ihr wie hoch in der 17. Woche die Gebärmutter steht? Mir tut der Bauch oberhalb des Bauchnabels weh und es fühlt sich an, als würde sich alles dehnen. Kann das jetzt schon sein?

Liebe Grüße

Beitrag von maries-mami 07.10.10 - 11:11 Uhr

schau mal bei google.de unter FUNDUSSTAND.

LG

Beitrag von ally78 07.10.10 - 11:12 Uhr

Danke!

Beitrag von funny_36 07.10.10 - 11:16 Uhr

... meine war bei 17+0 bei Na-2, sprich ca. 2cm unter dem Nabel.
Das was oben so "eng" ist, sind die Eingeweide, die ja nun auch irgendwohin müssen und seitlich oder nach oben gedrückt werden.

Bei Blähungen gluggerts bei mir z.B. nicht mehr unten im Unterleib im Darm, sondern seitlich bis oben :-D

Eine schöne Zeit noch!!!

Funny mit Girlie 3J. und Babyboy 19. SSW

Beitrag von julimond28 07.10.10 - 11:16 Uhr

Hallo,

war gestern beim doc und meine ist noch unter dem Nabel (seit heute 18.Woche)
LG

Beitrag von s30480 07.10.10 - 11:21 Uhr

Bei mir war der Fundusstand bei der 3.SSW in der 17. Woche (16+4) N-1

LG

Beitrag von malina1981 07.10.10 - 11:45 Uhr

Bei mir ist der Fundusstand Anfang der 18 ssw auf Nabelhöhe gewesen. Meine Ärztin meinte, das würde auch ein wenig mit mit meiner eher geringen Körperlänge zusammenhängen ;)