Haussuche!

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von melli2261979 07.10.10 - 11:36 Uhr

Bin leicht genervt... wir suchen seit 3 Jahren eine Bestandsimmobilie bei uns in der Stadt... alles was angeboten wird ist soooo teuer. Selbst die Makler sagen, dass die Preise hier explodiert sind. Das ist doch nicht schön. Jetzt haben wir uns nach einem Grundstück erkundigt und wollen uns darauf bewerben. Unsere Stadt sagt, mit Glück haben die 2012 ein neues Baugebiet.

Irgendwann passt der Spruch -Gut Ding will Weile haben- nicht mehr. Will endlich einen Garten. Spätestens nächstes Frühjahr, wenn unser kleiner anfängt zu laufen ist das doch sch... ! Ach mennoooooooo......

So - besser geht es mir nicht, aber es musste mal raus! DANKEEEEE

Beitrag von anro 07.10.10 - 11:45 Uhr

Willkommen im Club!!

uns gehts genauso und ich bin echt am Verzweifeln, denn eigentlich nervt mich das enge Zusammenleben in der Wohnung ohne Garten sowas von an.

Gute Immobilien sind ruck zuck weg, noch bevor wir gemerkt haben, das es da was gibt.

Und selbst in einer Preisklasse weiter oben, ist das Angebot spärlich.

LG

Beitrag von mineos 07.10.10 - 12:20 Uhr

Hallo,

ich kenne das. Muss es denn unbedingt in der Stadt sein? Wir sind nun 20 km weiter weg gezogen, weil in meinem Heimatlandkreis kaum was zu finden war. Hier sind die Preise wesentlich besser gewesen und auch das Baugebiet hier ist super, weil die Grundstücke größer sind und man es sich trotzdem leisten kann.

Ich muss zwar nun zu meinen Eltern/ Schwiegereltern etwas weiter fahren, aber wenn ich die Ersparnis beim Hauskauf dagegen rechne kann ich x Jahre hin und her fahren und spare immer noch.

LG und viel Glück!

Beitrag von peterpanter 07.10.10 - 12:38 Uhr

Hi,

Du mußt nur flexibel sein.

Entweder bei Deinen Ansprüchen oder beim Kaufpreis.

Dann klappt das auch.

Grüßle

Peter

Beitrag von schlumpfine2304 07.10.10 - 14:33 Uhr

hallo
darf ich mal fragen, wo ihr ein haus sucht und was ich dafür auszugeben bereit seid?
lg a.