Was wird im KH nach ET gemacht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tigermausi 07.10.10 - 12:00 Uhr

Hallo Mädels!
Ist zwar meine 2. SS, aber in der 1. kam mein ZWerg 2 Wochen eher, da hatte ich das Problem nicht.
Habe am 9.10. (Sa.) ET und muss da ins KH. Was machen die dort? Nur CTG schreiben oder wird man da acuh vom Arzt untersucht?
Mein Frauenarzt hat mir letzte Woche angeboten MuMu zu dehnen (3 cm offen) immer wieder WEhen, die irgndwann aufhören.
Damals hatte ich mich dagegen entschieden. Jetzt bin ich doch am überlegen, ob ich das machen lasse. Kann ich das im KH mit sagen?

Viele Grüße

Anja

Beitrag von forfour 07.10.10 - 12:03 Uhr

Hallo,

im KH gibt es CTG und Untersuchung durch FA. Eingeleitet oder ähnliches wird eigentlich erst später, nicht direkt am ET.

VG Forfour

Beitrag von simmi200 07.10.10 - 12:05 Uhr

Huhu

ich war 16 Tage drüber und musste dann alle 2 Tage zur CTG Kontrolle. Geschaut wurde auch jedesmal nach dem MuMu und all das. Mann war ich froh als die Motte da war und mir nicht alle Nasen lang jemand "Da unten" rumgeprockelt hat. ;-)
Eingeleitet wurde erst bei ET +15

alles liebe