Ab wann muss ich den Arbeitgeber informieren?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melli.87 07.10.10 - 12:13 Uhr

Hallo ihr lieben.
Sagt mal, ab wann muss ich meinem Chef sagen wie lange ich Elternzeit nehme und wann der Mutterschutz anfängt?
Liebe grüße und genießt die schöne Sonne draußen :)

Beitrag von angie07 07.10.10 - 12:28 Uhr

Soweit ich mich erinnere musst du 6 Wochen bevor du Elternzeit nimmst sie beantragt haben.
Sobald u deinem Arbeitgeber von der Schwangerschaft erzählst musst du ihm sagen wann ET ist und wann Mutterschutz beginnt. Einige Arbeitgeber wollen dann ein Attest vom Arzt haben wo diese Daten drinne stehen.

Alles gute

Beitrag von angie07 07.10.10 - 12:30 Uhr

Habe mich vertan im Internet steht spätestens sieben wochen vorbeginng und in schriftlicher form und dort drin muss stehen für wie lange.

Beitrag von cucina3 07.10.10 - 12:29 Uhr

Abhängig vom Job kannst Du Deinen AG entweder SOFORT oder nach den kritischen 12 Wochen über die Schwangerschaft informieren. ggf. wirst Du aufgefordert ein Attest vom Arzt einzureichen. Darin steht dann auch wann der Mutterschutz beginnt.

Du musst spät. 7 Wochen vor Beginn der Elternzeit mitteilen wie lange Du diese nimmst.

Alles Liebe