Mag jetzt dann nicht mehr (Oktobis)...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von danibern 07.10.10 - 12:49 Uhr

Hallo Mädels,

na, wie gehts Euch so, so kurz vor dem Ende?

Ich mag jetzt bald nicht mehr.

Mir selbst gehts eigentlich super gut, dann wurden in der Schwangerschaft bereits SS-Diabetes und eine Blasenentzündung festgestellt.

Jetzt kurz vor Schluß ist am Montag Eiweiß im Urin und ein viel zu hoher Blutdruck festgestellt worden. Jetzt nehm ich blutdrucksenkende Tabletten und musste heute zur Kontrolle.

Heute wurde dann festgestellt, dass der Blutdruck heute den ersten Tag ein bisschen besser ist und auch das Eiweiß im Urin etwas zurückgegangen ist. Dafür hab ich jetzt ne fette Blasenentzündung, wovon ich selber nichts gemerkt hab. Jetzt muss ich wieder Antibiotikum nehmen.

Ich mag jetzt dann bald nichts mehr an Tabletten nehmen, Schilddrüsentabletten, Folsäure, Blutdruck, Antibiotikum, Insulin spritzen... Eisen und Magnesium durfte ich jetzt wenigstens absetzen.

Kann das alles sein? Mir gehts doch so gut, ich merke von all dem gar nichts...

Danke fürs zuhören, musste mich jetzt auch mal auslassen :-)

LG

Dani (39. SSW)

Beitrag von joschibaby 07.10.10 - 12:53 Uhr

hey,
mir gehts ähnlich,
zu hoher blutdruck muss jetzt mehrmals messen am tag und aufschreiben...
ich hoffe das es bald los geht ...
lg

Beitrag von susi3012 07.10.10 - 12:56 Uhr

Juhu,

also von mir aus, soll er sofort raus, oder noch Wochen drin bleiben, aber nicht diese Unsicherheit.... #augen
Hab eigentlich nichts, ok Abend bin ich am Ende... hab noch einen kleinen Sohn von 22 Monaten, da gibts kein Ausruhen.#;-)
Warum auch... vielleicht überlegt es sich der Zwerg dann eher zu kommen.#freu
Mal schauen... uns gehts soweit ganz gut, klar nen Druck nach unten und natürlich die Kilos mal wieder....#aerger
Hab nur nen hohen Puls.... bin halt nur am RENNEN den ganzen Tag.#schmoll
Naja... nimmer lange.#verliebt

LG
Susi + Männer #winke

Beitrag von hanny12621 07.10.10 - 13:29 Uhr

Ich mag auch nicht mehr... gehe jetzt schon jeden Abend langen um den Block spazieren und trinke tägl. meinen Lieblingstee von Teekanne, wo u. a. Zimt als Zutat mit drinne ist aber nüscht tut sich :-( und der Bauch wird auch immer schwerer und noch größer... gestern hat die Kleine so dolle und lange im Bettchen mich gegen die Rippen getreten, sodass ich sie am liebsten gleich rausgezogen hätte ;-)

Hoffen wir mal von daher... das unsere Kleinen einfach bald kommen weil der Platz zu eng geworden ist und unser Körper sich regenieren will und die Mäuse raus schubst :-D

Euch noch ne schöne restl. SS Zeit und toi toi ich drück euch die Daumen, dass es bald los geht und bei mir dann hoffentlich auch ;-)

LG Harriett - 38 + 4 SSW