Hilfe, meine neue Hose hat Größe 46!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kallindra 07.10.10 - 13:39 Uhr

Hi Ihr Lieben,

ich hab mir bei H&M eine schöne Cordhose gekauft, die gefällt mir für den Preis (29EUR) wirklich sehr gut.

ABER ich hab sie in 46 gekauft, normalerweise hab ich 40.

Das hat mich jetzt schon etwas deprimiert. Ich bin in der 29. Woche uns hab auch schon 10 kg zugenommen, aber es heisst doch immer, dass die normale Größe passt, ohje, kann mich jemand aufmuntern?

LiebeGrüße,

Kallindra.

Beitrag von spark.oats 07.10.10 - 13:42 Uhr

Hey,

bei H&M habe ich mir eine umstandshose in 44 gekauft habe normalerweise 38.. also vollkommen normal da... aber ich würde mir nieee wieder welche bei h&m kaufen. Meine hat jetzt schon n loch :/

Also vollkommen normal, du bist nicht aufeinmal in die breite gegangen :) #liebdrueck

Beitrag von maries-mami 07.10.10 - 13:44 Uhr

:-D hab normal auch 36/38 und trage nun 42 :-)

LG

Beitrag von kasw1981 07.10.10 - 13:44 Uhr

Das mit den Größen ist bei H&M und C&A ein gängiges Problem. Ich hab normal 38 und jetzt ne Hose in 42/44 :-[. Die von BonPrix passen von den Größen her besser ;-).

LG

Steffie #winke

Beitrag von mauz87 07.10.10 - 13:45 Uhr

Ganz erlich ;:-) scheißegal welche Größe die Hose hat hauptsache Sie passt udn gut ists.

Schaut nicht immer auf die Größen.

Und 10 Kilo sind noch vollkommen ok.

lG

Beitrag von fraugraf 07.10.10 - 13:45 Uhr

Hallo,

Ich kann dich auf muntern. Das du weiter deine normale Größe kaufen kannst ist quatsch. Ich habe das auch gemacht.Das Ende vom Lied war das ich mir drei total schicke Hosen in der 40 gekauft habe und diese ca. Wochen tragen konnte.Danach waren sie mir an den Oberschenkel zu eng, kneiften usw. Also habe ich sie verkauft und mir neue Hosen geholt.
Fande es auch so depriemierend, das ich mir die alten Umstandshosen einer Freundin geholt habe.Die sind alle in 46/48 und etwas aus der Mode aber die passen wenigstens und ich habe noch Platz zum atmen.
Also Kopf hoch, es geht nicht nur dir so.

Lg Frau Graf

Beitrag von mukki84 07.10.10 - 14:16 Uhr

Hallo,

:-)ich habe mir vor 3 Wochen die gleiche Hose gekauft und die sieht super aus.
Ich trage normalerweise 34, habe mir sie aber in 38 gekauft...

...wollte sie heute anziehen#schock, sie muss eingelaufen sein, sie ist auf einmal so "spack". ;-)

Nicole, 29. SSW

Beitrag von kallindra 07.10.10 - 15:06 Uhr

Ihr seid die Besten :-)

Ich fühl mich gerade richtig gut in meiner neuen Hose (welche Grösse war das noch mal?????)

Beitrag von sako227 07.10.10 - 15:24 Uhr

Denk dir nix.. mir gehts bei H&M Hosen genauso.. brauch generell mindestens 2 größen größer.. egel ob Umstandshose oder nicht.. *lach* bin aber auch nicht für so Zahnstocherhöschen gemacht ;-)