Blutabnahme

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von manat 07.10.10 - 13:43 Uhr

Hallo,

was sagt ihr zu diesen Werten #kratz:

Blutabnahme am 19. Zyklustag also in der Lutealphase:

Luteinisierendes Hormon 3,4 mU/ml 1 - 12 Lutealphase
Follikelst.Hormon 2,4 mU/ml 2-10
Östradio 263 pg/ml 43-211
Progesteron 10,3 ng/ml über 7
TSH-S 2,15 uU/ml 0,27-4,20

Danke!

Beitrag von jwoj 07.10.10 - 13:45 Uhr

Wichtig ist doch: was sagt der Arzt dazu?

Der TSH-Wert müsste bei mir bei dem Wert eingestellt werden, da ich eine SD-Erkrankung habe. Weiß nicht, wie das bei dir ist. Wenn man keine auffällige Schilddrüse hat, kann der Wert auch in Ordnung sein.

Die anderen Werte... keine Ahnung, aber sieht nach Normbereich aus, oder?

Beitrag von wartemama 07.10.10 - 13:47 Uhr

Denk' ich auch... die meisten von uns werden mit diesen Werten wohl wenig anfangen können.

Beitrag von manat 07.10.10 - 14:02 Uhr



Hab den Befund heute selbst vom Labor abgeholt und hab erst am Montag einen Termin beim Arzt. #schmoll

Beitrag von schlawienchen79 07.10.10 - 14:39 Uhr

Wie lange ist dein Zyklus?

Beitrag von schlawienchen79 07.10.10 - 14:43 Uhr

Es kommt darauf an wann dein ES ist, führst du ein ZB?