???? Was heißt Hcg Wert vorahnden aber nicht sehr hoch?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von n.wagner76 07.10.10 - 13:55 Uhr

die Kiwu hat mich angerufen das ich einen Hcg Wert habe der aber nicht sehr hoch ist.Ich soll am Dienstag nochmal kommen.
Was bedeutet das jetzt?Ich habe 7 Tage drüber mit meiner Mens

Beitrag von babs2010 07.10.10 - 13:59 Uhr

Hallo
was wurde denn bei Dir gemacht?! ICSI??
HCG bildet dein Körper selbst wenn sich was eingenistet hat. Dieser muss stetig steigen und laut meines Wissens jeden 2. Tag sich verdoppeln.
lg.
Babs #blume

Beitrag von mardani 07.10.10 - 14:12 Uhr

Hi

HCG vorhanden heißt in der Regel schwanger. Jedoch wenn du sieben Tage drüber bist und der Wert niedrig kann es sein, dass es nicht ok ist.

Ja, muss sich alle 2-3 Tage verdoppeln.

Viel Glück

Beitrag von n.wagner76 07.10.10 - 14:54 Uhr

Ich habe gar nichts bekommen wir wollten 3 Monate Pause machen da bei mir eine Schilddrüsen unterfunktion festgestelt wurde-daher wollten wir warten bis die Tabletten eingestellt sind-da ich am Montag 5 T über der Mens war rief ich in der Kiwu ban ob das von den Tabletten kommt.Der Artzt meinte nein und ich soll zu einer Blutabnahme kommen.Heute kam dan der Anruf Hcg vorahnden aber nicht hoch und ich soll am Dienstag wieder kommen-Ich versteh die Welt nicht mehr beide IUI im Juli und August waren Negativ.

Beitrag von babs2010 07.10.10 - 14:59 Uhr

Hi
bitte geb die Hoffnung nicht auf noch ist nichts verloren
und vielleicht braucht es einfach ein bisl Zeit und es hat so geklappt das wäre doch noch viel schöner für Euch.
Drücke die Daumen #klee #klee #klee
glg.
Babs #blume

Beitrag von n.wagner76 07.10.10 - 15:06 Uhr

Ich habe so Angst das alles wieder schief läuft

Beitrag von babs2010 07.10.10 - 15:13 Uhr

nein keine Angst ich drücke dich mal #liebdrueck
es tut doch gut wenn man hier einfach mal
sich auskotzen kann oder? Man weiß genau wie sich andere fühlen das ist so hart. Bin echt noch nicht lange hier aber mit tut das gut auch vieles Positives zu lesen und neue Hoffnung zu schöpfen. Wir können alle stolz auf uns sein für das
was wir alles mitmachen und meistern.
Wir schaffen das ich glaube ganz fest daran.
Glg. Babs #blume

Beitrag von n.wagner76 07.10.10 - 17:20 Uhr

ja sonst wenn man nur mit Freunden oder der Familie redet -die verstehen das einfach nicht Richtig

Beitrag von durchhalten-abwarten 07.10.10 - 19:10 Uhr

Hallo,

das war bei mir im letzten Zyklus auch so. Sie hat mit erklärt, die Eizelle hat sich nett mit den Samen zusammengetan, aber es ist zu keiner Einnistung gekommen.
Hätte ich normal getestet, hätte er positiv angezeigt. Ich glaube dass wäre echt zu viel....freut man sich über das Ergebnis und dann stimmt es gar nicht richtig.

Meine Kiwum Ärztin meinte, das kommt schon mal vor. Aber das wäre dennoch gut, weil sich Samen und Eizelle halt schon verbinden.

Naja, jetzt warte ich schon 5 Jahre, da kann man sich darüber auch nicht mehr freuen.

Dir viel Glück, das der Wert noch steigt und steigt.

Liebe Grüße

Beitrag von n.wagner76 07.10.10 - 20:12 Uhr

Ich warte auch schon seit 4 Jahren hatte vor 3 Eine FG und im Juni und Juli eine IUI und beide Negativ