Januarmamis gesucht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mrsbiesley 07.10.10 - 15:05 Uhr

Hallo meine Lieben....

Hätt ich dieses Forum mal schon vor 7 Jahre gekannt...

Also ich bin eine Januar Mama mit ET 05.01.2010. Es hat sich schon herausgestellt dass es ein Junge wird... FREU

Ich such Mamis, welche vielleicht auch in einer Patchworkfamilie leben, denn für mich ist es das 2. Kind, für meinen Partner das erste...

Teilt eure Erfahrungen mit mir.. Ich freu mich

Beitrag von 20041980 07.10.10 - 15:06 Uhr

meinst du 5.01.2011????

Beitrag von mrsbiesley 07.10.10 - 15:08 Uhr

ja sicher...immer diese schnellen Finger auf der Tastatur....

Also ET 05.01.2011 natürlich

Liebe Grüße Carmen

Beitrag von libella030 07.10.10 - 15:08 Uhr

hallo

ich hab auch am 5.1.2011 ET
und auch bekomme einen Jungen

es ist witzig meine erste Tochter ist im Mai 7 geworden daher ist meine erste ss auch schon lange her

damals war man noch nicht so mit internet zu gange wie heute

Beitrag von mrsbiesley 07.10.10 - 15:10 Uhr

Na das nenne ich mal Zufall.. Lach

Ja Julien ist im Januar 6 geworden...

Hast du schon einen Namen für den Wurm? Unser soll Sam heissen aber wahrscheinlich brauchen wir auf dem Standesamt nen Zweitnamen.... Den haben wir aber noch so garnicht...

Beitrag von libella030 07.10.10 - 15:14 Uhr

ich glaube du wirst jetzt lachen aber wir haben für underen kleinen Mann
den Namen Julien ausgesucht#rofl#rofl#rofl#rofl

zufälle gibt es

Beitrag von mrsbiesley 07.10.10 - 15:34 Uhr

Das hatte ich auch grade zufällig in deinem Profil gelesen... Deswegen musste ich auch etwas lachen....

Beitrag von libella030 07.10.10 - 15:38 Uhr

ja es gibt zufälle die glaubt man nicht

irgendwie ist es nach so langer zeit irgendwie wieder alles neu und man füllt sich wie das erste mal ss

Beitrag von mrsbiesley 07.10.10 - 15:40 Uhr

Da hast du recht.. Hab auch ehrlich gesagt etwas Angst vor dem ganzen... Der Kleine ist nämlich auch schon größer als mein Sohn zu derselben Zeit

Beitrag von libella030 07.10.10 - 15:44 Uhr

ich hab da auch etwas bammel vor ob ich das alles wieder schaffe

nächte wach
schreien
wickeln
füttern
usw

aber was schaffen Frauen nicht alles

besonders angst hab ich vor der Geburt
weil ich jetzt schon weis das es bei mir ein KS unter vollnarkose werden wird

Beitrag von black_megara 07.10.10 - 15:23 Uhr

Na dann meld ich mich hier auch mal zu Wort ;-)

Meine Große wird im Dezember (21.12.) 5.
ET hab ich am 20.1.2011 und es wird ein Junge. Für meinen Freund wird es auch das erste Kind. Er macht das ganz toll, aber bei der Entbindung will er nicht dabei sein ;-) Brauch er ja auch nicht unbedingt.

LG
Jessi

Beitrag von mrsbiesley 07.10.10 - 15:29 Uhr

Mein neuer Partner will unbedingt dabei sein... Ich glaube aber, dass er sich nicht ganz sicher ist worauf er sich einlässt... Vor allem weil er komischerweise alles ablehnt was ihn schlauer machen würde

Beitrag von black_megara 07.10.10 - 15:37 Uhr

Macht ihr noch nen Geburtsvorbereitungskurs? Ansonsten könnte ihm ja da vermittelt werden was so auf ihn zukommen kann.
Ansonsten wenn er dabei sein will und es für dich ok ist, dann nur zu! ;-)

Beitrag von mrsbiesley 07.10.10 - 15:39 Uhr

Ich persönlich brauch keinen, würde aber einen machen wenn er wollte, aber das lehnt er ab... Will er nicht

Beitrag von holly38 07.10.10 - 15:11 Uhr

hallo ;-)

mein et ist 01.01., patchwork trifft auch zu ;-) mein erstes kind aus erster ehe wird am 04.01. 10 jahre..... und mein mann wird ebenfalls zum ersten mal papa.... also... du bist nicht alleine ;-)
das freut mich ungemein..... jetzt wird es übrigens wieder ein mädchen ...#huepf

Beitrag von mrsbiesley 07.10.10 - 15:14 Uhr

Kriegt dein Partner auch langsam Panik? Meiner ist völlig vor die Wand geknallt, weil ich langsam die ganzen Sachen von meinem Sohn schon aus der Familie wieder bekomme. Als ich gestern die ganzen Flaschen gesichtet und gespült habe meinte er: "Wenn ich so in deine Schublade schaue krieg ich langsam Angst" Ich musste echt lachen

Beitrag von holly38 07.10.10 - 15:17 Uhr

angst nicht lol aber er kanns kaum noch erwarten.... manchmal sitzt er wie hypnothisiert vor meinem bauch und wartet das sich die kurze bewegt lol
also angst keine, unteranderem mit der begründung.... er habe ja eine frau an der seite die es schon einmal hervorragend hinbekommen hat... ist ja auch nicht falsch... letztlich ist es ja nicht mehr völlig neu auch wenns schon 10 jahre her ist ;-)

Beitrag von mrsbiesley 07.10.10 - 15:18 Uhr

Den Satz kenne ich auch. Krieg ich auch immer zu hören.;-)

Beitrag von holly38 07.10.10 - 15:21 Uhr

ja, ich glaube das gibt den männern eine gewissen gelassenheit lol zudem bin ich auch noch ein paar jahre älter als er... nicht dramatisch aber vielleicht ist das ja auch ein faktor ;-)

Beitrag von mrsbiesley 07.10.10 - 15:31 Uhr

Das denke ich auch.. So nu muss ich erst mal mit meinem Sohnemann den Kinderbillardtisch zusammenbauen.... Hab ich versprochen... (Wobei ich garkeine Lust habe);-)

Beitrag von holly38 07.10.10 - 15:36 Uhr

ich wäre froh wenn ich für meine kurze was machen könnte, die ist aber auf klassenfahrt.... habe richtig entzug... lol
na gut... dann wünsch ich dir was und meld dich doch mal wieder ;-)
lg holly

Beitrag von ananova 07.10.10 - 15:12 Uhr

Hi!
...darf ich Dir auch schreiben, obwohl ich eine Februar-Mami-2011 bin!?:-)

Ich habe schon 2 Kinder ( bald 8 und 6 Jahre) von meinem Ex-Mann und erwarte gerade mein 3. Kind.......= das "1."Kind von meinem Freund! Ach ja....bin 30 Jahre alt.....;-)

Würde mich freuen von Dir zu hören!
Gruß, Ana

Beitrag von mrsbiesley 07.10.10 - 15:16 Uhr

Klar da habe ich nichts dagegen, denn ich bin froh über jede Info in dieser Hinsicht....

Beitrag von d.i.ch. 07.10.10 - 17:55 Uhr

Hallo,

ich schließe mich auch an. Mein Mann hat aus erster Ehe 2 Kinder und wir bekommen jetzt auch unser 2.gemeinsames Kind :-D

Also Du bist nicht allein!!! Mein ET ist der 28.01.2011 ;-)


LG Diana

Beitrag von akki84 07.10.10 - 20:26 Uhr

Hi!

Bin auch eine Januar-Mami. ET ist der 24.01.2011 und es wird auch ein Junge. :-D

Für mich ist es das erste Kind, für meinen Feund das zweite. Der Große ist 6 Jahre alt, lebt bei der Mutter und Kontakt gibt es leider keinen zum Großen.

LG Antje 24+3