Babyhaut pellt sich ...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mela05 07.10.10 - 16:16 Uhr

Hallo Ihr Lieben Mamis,

mein Kleiner Sonnenschein ist jetzt 11 Tage alt.
Ich habe ihn bis jetzt 2 mal gebadet, das letzte Mal heute morgen.
Seit dem pellt sich die Haut total. Ich erreiche meine Hebi gerade nicht.

Deshalb frage ich mal bei euch nach ob das normal ist und wann sich das wieder legt oder was ich dagegen tun kann.

#danke euch im voraus.

Lg
Amela mit Vedad 11 Tage alt #verliebt

Beitrag von emmy06 07.10.10 - 16:19 Uhr

das ist völlig normal und du musst nichts machen, das geht von allein weg...


lg

Beitrag von dani.only 07.10.10 - 16:22 Uhr

das vergeht von allein.

hat bei uns bestimmt 3 wochen gedauert, bis auch die letzte haut an den füßen "erneuert" war;-)

Beitrag von mela05 07.10.10 - 16:28 Uhr

Mein Schwieger#drache meint nämlich ich müsste ihn jeden Tag baden damit das weg geht #kratz?

Ich befolge aber eigentlich den Rat meiner Hebi und baden ihn 1-2 Mal nur die Woche. Also wie gesagt in den 11 Tagen habe ich ihn 2 mal gebadet, am Sonntag und heute.

Meint ihr sie hat Recht oder soll ich weiterhin so machen wie meine Hebi mir das gesagt hat #kratz??

Beitrag von emmy06 07.10.10 - 16:32 Uhr

mach weiter wie es deine hebamme sagt.... :-) 1x, max. 2x in der woche baden reicht völlig aus....


lg

Beitrag von 19jasmin80 07.10.10 - 16:43 Uhr

Finn hatte das auch ca. 3 Wochen.
Hab ihn gelegentlich mit etwas Babyöl eingerieben, also die betreffenden Stellen.

Das bessert sich von allein und 1x die Woche Baden reicht vollkommen aus, denn mit mehrmaligem Baden erreichst Du nur, dass die Haut austrocknet.

LG

P.S.: Glückwunsch zum Nachwuchs #verliebt

Beitrag von ryja 07.10.10 - 20:02 Uhr

Ja, ist bei meiner Maus auch. Kannst mit Olivenöl einreiben.

Das ist nicht schlimm und macht nix. Hab ich nachgefragt,

Beitrag von eklis1974 07.10.10 - 20:53 Uhr

Unser Maus hat das auch.
Sie ist jetzt morgen 2 Wochen alt. Gebadet haben wir sie noch gar nicht, denn Babys machen sich einfach nicht dreckig.
Wir waschen sie mit einem Waschlappen und etwas Babyöl und gut ist.

Aber habe auch schon nicht schlecht geschaut, als sie anfing sich an den Füßen zu pellen.